obdachlos, azubi und 50%gdb.

4 Antworten

Wie alt bist du denn? Unter 18 Jahren ist das Jugendamt zuständig und muss dir eine Unterkunft stellen, von 18-21 ist die Hilfe für junge Erwachsene zuständig. Die sitzen meist auch im Jugendamt, musst dich halt mal durchfragen.

Zur Arbeitsagentur und vielleicht mal Frührentenantrag überprüfen würde ich sagen... Sie sind verpflichtet, dir irgendwie zu helfen, außer es ist vollkommen selbstverschuldet gewesen.

Unterstützung über das Jobcenter holen. Versuch aufgrund deiner Behinderung einen Zuschlag bei der verantwortlichen Verwaltung einzuholen. Wohnberechtigungsschein könnte helfen.

Was möchtest Du wissen?