Obama vs. Trump! Was kann man da für Themen benutzen?

3 Antworten

Schwarz vs. Weiß,

Begeisterung Weltweit vs. Proteste Weltweit.

Weltoffene Politik vs. America First.

Mexikaner nachträglich legalisieren vs. Mauer Bauen.

Die beiden sind gar nicht so unterschiedlich, wie sie in den Medien dargestellt werden. Sie vertreten beide sog "amerikanische Interessen" auf die traditionelle Art.

Trump hat bisher "nur" seine kranken Ansichten heraus gepoltert und ist deshalb bei den Medien scheinbar eher unbeliebt.

Obama war beteiligt an mehreren Kriegen, ist für mehrere Changes verantwortlich, hat massenhaft Hinrichtungen durch Drohnen angeordnet, hat die Überwachungsgesetze noch verschärft und ist manchmal auch erstaunlich offen, drückt sich aber gewählter aus.

https://www.youtube.com/watch?v=mRR1LT9WZto

Ausschnitt daraus: ["... die internationale Ordnung, an der wir seit Generationen arbeiten um sie aufzubauen. Gewöhnliche Frauen und Männer sind zu kleingeistig, um ihre Angelegenheiten zu regeln. Diese Ordnung kommt nur voran, wenn Einzelne ihre Rechte an einen allmächtigen Souverän abgeben..."]

Was möchtest Du wissen?