Ob dies gelogen ist?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hattest du eine Frist bis zu der du dich entscheiden hättest müssen? Falls ja ist diese Frist verstrichen? Falls ja hast du einen möglichen Grund.

Ein anderer Grund wäre das gewisse Formalitäten schon auf den weg gebracht worden sind und es umständlich ist das ganze wieder umzuschreiben etc.

Der nächste Grund ist das Möglichkeit 2 schon von jemand anderen in Anspruch genommen wurde.

Fakt ist: du hast dich für Nummer eins entschieden und sie brauchen dir deswegen keine extra Wurst geben wenn du 2 Tage später deine Meinung änderst.

Arbeitsprogramme Meinst du Maßnahmen?

Wenn du dich erst für 1 eingetragen lässt und ERST 2 Tage später kommst was denkst du, das in der Zeit niemand auf dem Amt war? Da sind solche Maßnahmen doch längst ausgebucht. Und sowas erklären, warum? Nein ist nein. Du hättest fragen können das ja.

Und was Dave0000 schreibt, ist doch verständlich der Mensch muss lernen, sich zu entscheiden. Manchmal halt Kurzfristig. Hüh Hot Gummibaum, ist oft das Problem das man Chancen verschenkt.

Wg. Kürzung ich hab nie H4 bekommen nur ALG 1 und nie eine Kürzung. Kann dazu also nichts schreiben.

Ist das gelogen. Bitte was meint ihr?

Warum sollte es gelogen sein? Du hast Deine Wahl getroffen. Fertig.

Ist es Diskriminierung bei der Einladung zum Vorstellungsgespräch?

Hallo, liebe Community!

Wie ihr merkt bin ich im Bewerbungsstress.

Ich bin ausgebildete Lehrerin für DAF/ DaZ. und Französisch. Ich habe mir im Unterricht von Deutsch als Zweit-und Fremdsprache einen Namen gemacht. Ich habe sehr gute Abschlüsse und und und...

Vor zwei Wochen habe ich mich um eine ausgeschriebene Stelle beworben (Lehrerin für DaF/ Integrationskurse)

Es fing damit an, dass die Dame am Telefon fast angefangen hat zu buchstabieren (ich bin keine Deutsche), dann hat sie gesagt, sie habe meine Unterlagen an die Kollegen in der Erwachsenenbildung weitergeleitet.

Paar Tage später, bekam ich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch, aber von der Schülerhilfe und für was anderes, nämlich Französisch Nachhilfe!!! So was ist mir nie passiert.

Ich habe angerufen und habe gesagt, dass ich mich um eine andere Stelle beworben habe und habe meinen Lebenslauf nochmal geschickt, mit der Bitte, sie sollen es sich nochmal anschauen.

Die Dame, die für die Nachhilfe zuständig ist hat gesagt, sie hätten nichts mehr in der Erwachsenenbildung!

Ich habe gestern nachgeschaut und die Stelle ist immer noch (wieder) ausgeschrieben.

Wie findet ihr das?

Ich finde es diskriminierend. Auf jeden Fall merkwürdig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?