O2 vertrag vorzeitig kündigen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

O2 schaltet Ende des Jahres das Roaming mit T-Mobile ab, d.h. in Gebieten in denen O2 noch kein eigenes Netz hat, kann man dann nicht mehr telefonieren. Wenn Du in einem solchen Gebiet wohnst, ist das ein Grund für eine vorzeitige Kündigung. Ansonsten sieht es schlecht aus, denn die Laufzeit war ja bestimmt mit einer Vergünstigung (z.B. Handysubvention) verbunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in deinen Vertrag.

Normalerweise sind die recht schwer zu kündigen.

Beachte auch, dass sich dein Vertrag jedes man, wenn DU den Tarif verändert hast (also irgendwelche Zusatzpakete gekauft hast) automatisch verlängert hat.

Im Zweifelsfall bei O2 anrufen und deinen Fall vortragen, evtl. hast Du Glück und triefst auf einen kooperativen Service Mitarbeiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

O2 ist abzocke warum willst aus dem Vertrag wegem schlechten Services oder weil die so was wie Services nicht haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden einer Kündigung wohl kaum zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jein.

Normalerweise ist das nicht möglich, da du an die Laufzeit des Vertrags gebunden bist. Es gibt aber so genannte "außerordentliche" Kündigungen.

.

Die außerordentliche Kündigung wird auch Kündigung aus wichtigem Grund bezeichnet. Da sie in der Regel fristlos erfolgt, wird sie auch mit dem Begriff "fristlose Kündigung" gleichgesetzt. Zur außerordentlichen Kündigung bedarf es - anders als bei der ordentlichen Kündigung - eines ausreichenden Kündigungsgrundes. Ein solcher liegt vor, wenn dem Kündigenden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls und unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der vereinbarten Befristung beziehungsweise bis zur nächsten ordentlichen Kündigungsmöglichkeit unzumutbar ist.

.

In der Praxis wird sich allerdings - insbesondere bei Mobilfunkverträgen - nur sehr schwer ein Grund finden lassen, der dies rechtfertigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So kulant ist eher kein Anbieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schaefchen5
13.09.2013, 17:32

das hat ja nicht wirklich was mit Kulanz zu tun Meistens kann man über die GG serin Handy abzahlen und das bekommt man nicht geschenkt

0

Warum sollte O2 Deine Kündigung vor Ende der MINDESTvertragslaufzeit akzeptieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst du. Die Grundgebühr ist jedoch noch bis Vertragsende fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?