O2 schneller als die Telekom mit DSL

4 Antworten

Nein. Wenn die Telekom als Inhaber und Bereitsteller der Leitungen Dir gnadenhalber noch DSL light schaltet, ist die Dämpfung so grottenhoch, dass Du froh sein musst, überhaupt noch DSL angeboten zu bekommen. Alle anderen Anbieter nutzen dieselben Leitungen, ergo ändert sich hier technisch rein gar nichts.

15

Glasfaserkabel werden häufig auch von anderen Anbieter an die Vermittlungsstelle oder den Kabelverzweiger angelegt. Nur die letzte Meile gehört fast immer außer bei FTTx der Telekom

0
50
@piraaaaaaat

Das stimmt, nur ist das dann kein DSL mehr (was er ja gefragt hatte). Ein reiner Anbieterwechsel bringt ihm nichts; da müsste er (wie Du ja auch suggerierst) schon die verbindungsmethode ändern.

0

Kommt drauf an... Wenn bei dir nur DSL light verfügbar ist dann wird O2 dass auch nicht schneller hinkriegen weil O2 die gleichen Leitungen wie die Telekom benutzt...

Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich hatte mal eine zeit lang alice und die waren grottenschlecht

Was möchtest Du wissen?