o2 rechnung trotz nie erhaltener sim karte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun aber musste ich vor ein paar tagen zum gerichtsvollzieher und
Eidesttattliche Versicherung abzugeben unf hab jetz auch noch ne mahnung
von o2 bekommen, was kann ich jetz tun?

Also wenn du zum GV musst hast du vorher zweimal Gerichtspost ignoriert. Damit nehme ich mir das Recht raus dich als Idiot zu bezeichnen.

Steht die Mahnung im Zusammenhang mit dem Titel oder ist das eine andere Sache. Macht irgendwie, so wie geschildert, keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iregndsowas
03.11.2016, 18:28

Naja ich hab die nich ignoriert meine zahlungsvorschläge wurden nicht angenommen, und der titel hängt mit der mahnung zusammen, die frage hab ich schlecht gestellt weil ich eig nur unsicher bin was passiert wenn ich mich mit o2 nich einigen kann und die mir auch inkasso auf den hals hetzen,und die dann halt nochmal zum GV Gehen

0
Kommentar von Iregndsowas
04.11.2016, 03:08

danke, das ist sehr hilfreich ich setz mich damit morgen gleich auseinander

0

Der Sachverhalt ist nicht vollständig... Was hat der Gang zum Gerichtsvollzieher mit der O2-Aktion zu tun? Gibt es da schon einen Vollstreckungsbescheid? Dann ist da nix mehr zu tun, außer zu zahlen. 

Falls es keinen Zusammenhang gibt, solltest du der Mahnung widersprechen mit dem Argument, dass der Vertrag ja gar nicht zustandegekommen ist. Wobei ich auch schon die Erfahrung gemacht habe, dass TK-Unternehmen einen aus Verbrauchersicht einheitlichen Zusammenhang in zwei Verträge aufsplitten: Hier zum Beispiel einen über den Kauf (und eventuell die Finanzierung) eines Tablets, den anderen über eine tarifierte Sim-Karte. Die Ablehnung des einen Antrags hat nichts mit dem Zustandekommen des anderen Vertrages zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?