O2 Online Vertrag kündigen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich habe den Surf Stick von O2 erhalten. Nach der Testphase von 30 Tagen, kann ich das Vertragsverhältnis eingehen. Obwohl ich online bestellt habe, liegt mir ein schriftlicher Antrag vor, den ich unterzeichnen werde.

Eine eventuelle Kündigung werde ich schriftlich per Post und Unterschrift an die gleiche Anschrift senden, mit dem Hinweis, dass ich jeder weiteren Abbuchung nach Vertragsende widersprechen werde.

Nch BGB MUSS ein Vertrag dieser Art schriftlich gekündigt werden. Eine Mail oder ein Emailformular erfüllt dieses Kriterium nicht. Beim Vertragsschluss gilt dagegen auch das "konkludente Handeln" als Zustimmung. Am besten Du schreibst an den Kundensupport, alternativ an den Firmensitz ein Einschreiben mit Rückschein. Wenn du die fristen gewahrt hast, bist du den vertrag los, egal, wo das Ding eingeht.

hallo, ich habe demletzt mein handyvertrag bei vodafone gekündigt. du musst die schriftlich einschicken bei o2 weis ich die adresse nicght müsstest du mal im kundencenter anrufen. auf jeden fall schriftlich. http://www.simtarife.de/service/ <--- musterkündigung =)

mfg olli

Laut Gesetz darf man zwar mündlich oder per online Verträge schließen, aber nur schriftlich kündigen

Auf deiner Online Rechnung steht die Adresse. Warum man Online nicht kündigen kann, wird mir auch immer ein Rätzel bleiben!?!?

weil dies gesetzlich vorgeschrieben ist

0

Mach es schriftlich per Einschreiben mit Rückschein.

muß auf der homepage sein. mein freund hat auch die adresse vor einem jahr aus dem HP kopiert. außerdem wirst du wohl noch alte rechnungen haben, die wird auch die adresse beinhalten.

http://www.o2online.de/nw/support/kontakt/post/index.html

0

Was möchtest Du wissen?