O2 lehnt Ratenzahlung ab

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Würdest Du einem jugendlichen ohen Sicherheiten 700 Euro leihen? Versuchs doch mal bei easy credit und co. Es gibt inzwischen eine ganze Branche, die sich damit beschäftigt, unsichere Kredite zu vergeben.

Deine Mutter soll es für dich machen, zahlst es bei ihr ab bzw nennst deine Kontonummer. Deine Mutter muss dann nur Perso vorzeigen und unterschreiben.

War bei mir genauso :)

Nicht ohne festen Job und eine längere Historie bei der Schufa.

das hat nicht O2 abgelehnt, sondern die finazierende bank !

grundsaetzlich ist es so, dass man bei TZ geschaeften immer ein festes einkommen haben muss....

und "aushilfe" ist kein fester job !

Ja, bei T-Mobile. Und wenn musst du (glaub ich) 200€ Bar Zahlen und anschließend eben die 20-40€ im Monat.

Ohne ne entsprechende Anzahlung wirst du vermutlich kein Iphone bekommen.

2 Monate (also ein Lohnschein?) über 300€ ist ja nun nicht gerade DIE Reverenz!°

Bist (leider) noch nicht kreditwürdig. Deshalb die Ablehnung der Bank (nicht O2)

Frage einfach Vater oder Mutter, die können das iPhone für dich in Raten kaufen.

Was möchtest Du wissen?