O2 hat mich gekündigt obwohl ich eine flate habe wegen zu viel telefonieren angeblich

9 Antworten

Da macht man gar nix. Denn die Flatrate wird meist von den Kunden völlig falsch gesehen. Der Name Flatrate heisst, dass man eine monatliche Rate hat, die flach ist, also immer gleich. Die Flatrate sagt nicht: "Ich bin eine Standleitung" oder "Ich bin eine Immer-Telefonleitung"

Vielfach sehen aber die Kunden das so, auch bei Internet-Flatrates. Sie werden wie Stadleitugen genutzt, meist sogar absichtlch, da man ja die Dauerleitung gebucht hat. Für solche Schmarotzer haben die AGBs Teile, damit sich die Frmen von diesen trennen können.

 

Das ist meines Wissens nach ganz in Ordnung so. Dein Telefon-Verhalten war wahrscheinlich ziemlich über dem Durchschnitt, somit behält es sich der Anbieter vor, den Vertrag zu kündigen. Unbegrenzt Telefonieren heisst eben nicht unbegrenzt, sondern in einem gewissen Rahmen und den hast du eben gesprengt. Da wirst du nichts machen können, ausser dir einen neuen Anbieter suchen und dann versuchen die Zeit etwas einzuschränken, denn auch bei anderen Firmen steht das so in den AGB. Das ist halt ein Werbeslogan, den die da benutzen. Keiner würde doch auch bei Red Bull auf die Idee kommen, daß man dadurch wirklich Flügel bekommen könnte, oder nicht ;)

Das ist in den AGB der Anbieter festgehalten, dass sie sich vorbehalten, Flatrates bei übermäßiger Beanspruchung kündigen können. Dies gilt vor allem, wenn der Eindruck einer gewerblichen Nutzung aufkommt.

o2 bucht illegal weiterhin Geld ab?

Hallo,

es wäre schön wenn mir jemand eine Hilfestellung geben könnte.

ich habe schon ende 2016 meinen Vertrag bei o2 (Mobilfunktarif) gekündigt. Ende März war dann Vertragsende. Nun wurde mir schon das dritte mal nach Vertragsende der volle Vertragsbetrag abgebucht. Ich hatte mich nun schon mehrmals in der Hotline gemeldet und beim ersten Anruf ende April wurde mir gesagt, dass dies die Portierungskosten seien der Rufnummer und der Vertrag fertig ist und es das war. Daraufhin wurde mir wieder abgebucht, beim diesem Anruf wurde mir gesagt, dass es ein Fehler ist und es mir zurückgebucht werden würde nächsten Monat und der Vertrag sei definitiv gekündigt.

Wie es kommen sollte, anstelle einer Rückbuchung wurde mir schon wieder Geld abgebucht. Nun habe ich mich letzten Montag mit Nachdruck gemeldet und gesagt, dass ich das Geld endlich wolle und dass sie damit aufhören etc. Mir wurde gesagt, es sein etwas mit der Kündigung schief gelaufen ist und sie sich entschuldigen und mir würden der Betrag X noch diese Woche innerhalb 2-3 Werktage erstattet und der Vertrag sei nun endgültig beendet.

Natürlich habe ich letzte Woche nichts bekommen. Heute wieder angerufen mit Nachdruck und Rechtsschutz und Verbraucherschutz erwähnt und dieser meinte dann dass es diese Woche definitiv bearbeitet wird und sie das Geld bis Ende der Woche haben...

Wer's glaubt. Was ist nun zu tun? Verbraucherschutz, Rechtsanwalt? Abbuchungen SEPA Lastschrift sperren?

Es ist definitiv gekündigt, die Nummer wurde portiert, ich habe Bestätigungssms bekommen, ich habe ein Kündigungsschreiben und mir wurde das von 3 Mitarbeitern definitiv bestätigt. Nur um diesen Punkt fest zu meißeln.

Man stelle sich vor man buche bei o2 illegal Geld ab und vertröste diese dann...

Danke für Ratschläge

...zur Frage

Kündigungsgründe aufgrund vom chef?

Ich weiß ich hab die Frage schon mal gestellt aber keinen kündigungsgrund bekommen Er hat mich heute extrem angemeckert und genauso sehr wie er mich hasst tut es auch eine Kollegin. Beide hassen mich und von meinem Chef ist mir auch bekannt durch eine andere Kollegin das er schonmal eine azubine raus geekelt hat. Ich komme damit nicht klar und war heute am heulen sie sonst was meine Kollegin hatte Angst um mich und hat auf mich acht gegeben da sie weiß das ich schonmal zur Klinge griff wegen ihm. Selbst die Kunden haben es mitbekommen obwohl wir in der Küche waren und er war also sehr laut den im Café ist radio an! Ich brauche nun für meine Kündigung im ersten Lehrjahr einen Grund. Bitte helft mir...

...zur Frage

Obwohl ich bei o2 rechtzeitig meinen Vertrag gekündigt habe, wurde es um ein Jahr verlängert?

Ich habe gekündigt und gestern müsste eigentlich der letzte Tag sein, um zu gucken ob mein Tarif noch aktiv ist habe ich mich bei o2 eingeloggt, jetzt sehe ich dass es einfach um ein Jahr verlängert worden ist, ich habe schon wo anders einen neuen Vertrag und das macht mich grade wütend und panisch! Was kann ich machen?

...zur Frage

o2 kündigung wird ignoriert

hallo o2 lässt mich nicht aus dem Vertrag obwohl ich fristgerecht gekündigt habe (per Einschreiben rückantwort). auf tel anfrage wurde mir gesagt,die Kündigung ging nach Nürnberg und jetzt unter der Normalen Hotline wird gesagt, sie können nicht sehen was in Nürnberg abläuft . sie ignorieren meine Kündigung und geben auch meine jetzige Handynummer nicht frei für den neuen anbieter. was soll ich noch machen??

...zur Frage

Kann ich trotzdem weiter telefonieren

Guten Morgen

Ich habe ein kleines Problem und hoffe jemand kann mir helfen. Am 30.03 . läuft mein o2 Vertrag aus , den ich fristgerecht gekündigt habe....Danach habe ich mich mit meiner alten Rufnummer bei Congstar angemeldet... Bin hier.....kann aber die Karte erst ab 04.04. benutzen.....

Kann ich jetzt in diesen 4 Tage trotzdem über o2 telefonieren  oder zumindest Nachrichten empfangen oder Telefongespräche...

 

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Warum kann ich mit meinen Handy keine SMS versenden. Telefonieren funktioniert.

Hallo!!

Also ich kann von meinen Handy aus keine SmS versenden, obwohl genug Guthaben vorhanden ist. Telefonieren funktioniert. Ich habe eine SIM-Karte von O2-Tchibo. Was muss ich also tun um wieder SMS versenden zu können??

Glückauf

Robin Stahlberg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?