O2 free, was ist das?

3 Antworten

Hallo dreqi123,

da können wir weiterhelfen. :)

Mit dem o2 Free kannst du nach Verbrauch deines Datenvolumens (welches dir mit LTE/Highspeed zur Verfügung steht) unendlich weitersurfen.

Deine Verbindung wird dabei auf max. 1 Mbit/s im UMTS-Netz reduziert, womit surfen, Musik streamen, Videos gucken, etc. immer noch wunderbar möglich ist.

Es entstehen keine Folgekosten - egal wieviel du mit der Free-Option an Volumen verbrauchst.

Die Free-Option kostet monatlich 5 EUR und bindet sich an die Vertragslaufzeit deines Vertrages. Du musst es also nicht monatlich verlängern - das erfolgt automatisch.

Wenn du weitere Fragen dazu hast, lass es uns gern in den Kommentaren wissen.

Viele Grüße, Dörte

Bei O2 Free gibt es nicht wirklich unbegrenztes Datenvolume, du hast nach wie vor dein Datenvolumen, wenn das aufgebraucht ist, wir die Geschwindigkeit auch gedrosselt, nur nicht so stark wie üblich, normalerweise surfst du mit angenommen 25 MBits pro Sekunde, nachdem dein Datenvolumen aufgebraucht hast surfst du mit 1 MBit pro Sekunde weiter, es ist somit immernoch schneller als normal gedrosseltes Internet, allerdings trotzdem gedrosselt, laut Tests lassen sich Seiten trotzdem mit einer Verschmerzbaren Geschwindigkeit öffnen und YouTube Video soll man wohl auch etwas holperig schauen können.

Gruß

Übrigens, Nebenkosten fallen keine an, da musst du dir keine Sorgen machen :)

0

Ich habe das und ich bin zufrieden, zumal mein Internet durch die Buchung erhöht wurde

0

Es wird satt auf 64 kbit/s auf 1 Mbit/s (= 1000 kbit/s) gedrosselt.
LTE entfällt nach eintreten der Drosslung.

Mit 1 Mbit kann man das Internet nun auch der Drosslung ordentlich nutzen.

400MB high-Speed-Internet, viel oder wenig?

Ich möchte mir eine Flatrate zulegen mit 400MB high-Speed-Internet, da ich mich da nicht auskenne wollte ich fragen ob das eher viel Ost oder eher wenig und ob man damit gut im Monat auskommt? Lg:)

...zur Frage

O2 Datenvolumen in der EU?

Ich habe es jetzt schon 5 mal der der o2 Hotline versucht, aber irgendwie sind die Mitarbeiter alle beschäftigt. Deshalb dachte ich ich versuche es mal hier. Ich habe in meinem Vertrag eine Option die heißt EU Roaming Flat. Monatlich habe ich in Deutschland 3GB Highspeed und danach gedrosselt, heißt das ich kann jetzt meine 3GB verbrauchen und dann wenn ich in den Urlaub gehe dort noch 1 GB verbrauchen und hab dann diesen Monat insgesamt 4 GB verbraucht oder wie ist das? In der Roaming Flat sind 1gb Internet inklusive, wenn das verbraucht ist, habe ich dann gedrosseltes Internet oder gibt es da wieder eine Datenautomatik? Und muss ich dieses Internet noch irgendwie aktivieren oder gehe ich einfach raus aus Deutschland und habe dann direkt weiterhin Internet? Weil es bei meinem Einstellungen noch irgendwas wie EU internet gibt? Sorry für den langen Text und danke für alle antworten :)

...zur Frage

Wie Beliebt das Vodafone in Deutschland?

Meine Frage ist, welche Netzbetreibern ist mehr Beliebt: vodafone.de oder o2-de?
Nur Mobilfunknetz. Postpai, prepaid egal.

...zur Frage

wann kommt endlich überall high speed internet und free wlan in deutschland?

...zur Frage

EU Roaming Optionen dauerhaft nutzen?

Hallo Leute,

angenommen man hat einen Handyvertrag mit einer separaten EU-Option außerhalb des regulierten EU-Roamings, also kein Roaming Like at Home. Kann man diese Option dann dauerhaft im EU-Ausland nutzen oder fällt sie auch unter diese Fair-Use-Policy, d.h. es werden nach vier Monaten Aufschläge erhoben?

...zur Frage

Warum ist Datenvolumen in Deutschland so teuer?

Im vergleich zu anderen EU Ländern ist das Datenvolumen nach Ungarn laut einer Studie das teuerste. Das schreiben mehrere Webseiten und ich habe in Schweden auch schon selbst damit erfahrung gemacht. Habe damals führ umgerechnet 30-35 Euro unlimitiertes LTE High speed internet bekommen. In Deutschland zahle ich 70 Euro für 30 GB im Monat. Aber warum ist es in DE sooo übertrieben teuer. 2. Was ist das Datenvolumen eigentlich wert. 3. Wieviel vom verkaufspreis geht in die eigene Tasche der Provider und wieviel in den Ausbau neuer Funkmasten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?