o2 falsche Abbuchung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bei so einer hohen Summe lohnt es sich evtl. einen Anwalt einzuschalten und oder dich mal mit o2 zusammensetzen udn konstruktiv diskutieren.

das sind nur 375€? Das lohnt sich doch noch garnicht mit dem Anwalt

0

ich hatte bereits ein Livechat mit einem Sachbearbeiter, wobei wir leider nicht auf einen grünen Zweig gekommen sind. Wisst Ihr was mich der Anwalt kosten würde?

0

Also soweit ich weiß brauchen die dir nur 6 Monate zurückzahlen da du es zu dpät gemerkt hast. Theoretisch müssen die dir gar nichts zurück zahlen. 6 monate machen die aus Kulanz

Was möchtest Du wissen?