Nymphensittich schaut "ungepflegt aus"?

1 Antwort

Beobachte ihn mal genau. Ein körperlich und seelisch gesunder Vogel putzt sich ausreichend. Vermutlich hat Deiner sich schon lange nicht mehr geputzt. Die Federn brauchen das Talkum, damit die Federn locker sitzen und den Vogel schützen. Solltest Du bemerken, dass er sich nicht pflegt, geh mal zum Tierarzt. Da mein Nymphensittich dieses Problem nicht hatte, kann ich leider auch nicht sagen, wie man dem Vogel helfen kann.

Ich habe bemerkt daß er sich daß putzen von meinen abschaut und genau die selben bewegungen macht. Danke für die ANtwort ich werde Ihn weiter beobachten

0
@meschu

Vielleicht hat er eine Hautkrankheit, und das Duschen tut ihm weh.

0
@critter

Weißt Du, wie alt er ist? Alte Vögel können so aussehen, die haben die Kraft nicht mehr, sich sauber zu halten.

0
@critter

Vielleicht kann man ihn ja auch mit so einer Bürste für Barbie - Puppen etwas kämmen.

0

Absolut richtig - könnten auch Milben sein. Daher, wenn es nicht besser wird zum Tierarzt.

0
@Kairofan

Bei Milben werden die Federn "strohig". Welche Farbe hat seine Haut?

0

Was möchtest Du wissen?