NYMPHENSITTICH PROBLEM :O!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Huhu, Auch ich habe ein paar (9) Nymphensittiche und davon sin nur 2 Handzahm. Bevor du anfängst deinen kleine Freund so zu bedrängen solltest du im erstmal Ruhe und Zeit zum eingewöhnen geben. Du kannst mit ihm sprechen so das er sich an dich gewöhnt.

ABER auch wenn Du dich viel mit ihm beschäftigst sollte IMMER mindestens ein 2 Vögel der gleichen Art halten.
Denn auch viel Beschäftigung ersetzt nicht den Partner. Du kannst dich auch auf der Seit sehr gut über die Bedürfnisse eines Nymphensittichs informieren. http://www.nymphensittichseite.de/ LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

äähhmmmm ..... ein Nymphensittich ist kein Spielzeug, sondern ein (scheues) Lebewesen. Das, was Du als agressiv beschreibst, ist pure Angst. Lass ihn in Ruhe, damit er sich eingewöhnen kann. Ganz wichtig ist vor allem, dass Du niemals einen Sittich alleine hältst. Nymphensittiche sind Schwarmvögel, die in Alleinhaltung verkümmern. Sie benötigen dringend einen oder sogar mehrere Artgenossen, um gesund zu bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sivanona1
04.07.2013, 17:27

Achso also muss er wsich noch an mir gewöhnen oder wie?

0

Was möchtest Du wissen?