Nymphensittich bekommt einen Freund. Worauf muss man Achten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das selbe Problem habe ich auch gehabt. Am Besten ist es, wenn ihr eine durchsichtige (oder mit Kitter) Transportbox habt. Stellt diese erstmal neben Bubi und wartet auf seine Reaktion. Nach kurzer Zeit gewöhnen sich die beiden aneinander und du kannst den Neuen erstmals rauslassen. Achte darauf, dass er nicht gleich in Bubis Käfig geht, denn dann könnte Bubi sein Revier verteidigen und die Beiden werden sich nicht mögen.

Hi,

wichtig ist, dass du zwei Käfige hast. Du darfst sie auf keinen Fall sofort in einen Käfig stecken. Genauso darf immer nur ein Käfig offen sein. Ich würde dir raten, die beiden Käfige nebeneinander zu stellen und zwei Wochen beobachten wie sich die beiden verhalten. Nach der Zeit haben sie sich an einander gewöhnt und können auch mal zusammen fliegen. Wenn sie sich dann immernoch vertragen, kannst du sie dann auch in einen Käfig stecken.

Was möchtest Du wissen?