Ist NVIDIA nicht mit Win10 kompatibel?

...komplette Frage anzeigen Was stehen mir für Möglichkeiten offen? - (Grafikkarte, Microsoft, Windows 10)

5 Antworten

Das ist soweit korrekt, da ein Treiber-Update nicht über die alte Nvidia-Version möglich ist. Lade dir die Treiber für deine Karte aus dem Internet, dort sollten alle gängigen Modelle auch Treiber für Windows 10 haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antrix 08.07.2016, 20:37

Okay ja das habe ich schon einmal gemacht ich hatte für meine graka einen cd mit den Treibern und so drauf jedoch konnte ich da kein Update machen, also hab ich alles gelöscht und die neuen Treiber aus dem Netz geholt so muss ich es nun auch machen oder??

0

Hast du die Upgrade-Funktion von Microsoft benutzt oder über eine Iso selbst installiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antrix 08.07.2016, 20:22

Von Microsoft natürlich

0
m0rz97 08.07.2016, 20:57
@Antrix

Schau mal was für einen Treiber du hast. Vielleicht versucht 64-Bit Treiber mit 32-Bit Windows zu kombinieren? Das wird nämlich nix.

Sonst wär die einfachste Methode:

Dumm machen und neu aufsetzen. Dann sind natürlich alle Daten wieder weg.

0

Moin,

lade dir mal den Grafikkartentreiber von der NVIDIA-Website herunter, anstatt ihn über das Programm zu aktualisieren. Das sollte dann auf jeden Fall auch der korrekte Treiber sein, da man dort auch das Betriebssystem auswählen muss.

Die Treiber findest Du hier: http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles deinstallieren und noch mal neu rauf machen.

Display Driver Uninstaller (DDU) hilft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antrix 08.07.2016, 20:23

Also das komplette Programm von Nvidia oder was meinst du?!

0

Was möchtest Du wissen?