Nvidia GTX 1060 6gb oder Radeon R9 390x?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So Moin, 


Da es leider keiner so richtig hinbekommt eine Kompetente Antwort zu verfassen, helfe ich mal bissl weiter :D


Also an sich hat NebenwirkungTod recht, Nvidia Karten sind besser zum Spielen, als AMD Karten, dafür sind AMD Karten besser für Berechnungen, Video schnitt...

Jedoch sollte man bedenken, dass die 1060 eine Einsteiger Grafikkarte ist und viiieel günstiger als die R9!!!!


Aber wir vergleichen mal :

Da du auf FHD Spielst und NUR Zocken willst, basieren meine im folgenden Angegebenen Werte auf Zahlen aus dem Internet, das sind KEINE von mir persönlich durchgeführten Tests, weiterhin musst du beachten, dass die Hardware höchstwahrscheinlich unterschiedlich ist, was die Zahlen bei dir ebenfalls verändern kann (sowohl in gute als auch ins schlechte).


Also zuerst mal die 

AMD R9 390x :

Fertigungsverfahren: 28nm 

GPU Takt: 1050 MHZ

Speichertakt: 1500MHZ

Speicher: 8GB

Speicherart: GDDR5 (extrem schnell)

Speicherinterface: 512 Bit

ROPs : 64

Preis: 429€



Nvidia 1060 6GB:

Fertigungsverfahren: 16nm (Pascal architektur)

GPU Takt (Main): 1506MHZ

GPU Takt (Max.): 1700MHZ

Speicher: 6GB

Speicherart: GDDR5

Speicherinterface: 192Bits

Speichertakt: 4000MHZ

Preis: 219/319€


So, da du hier fragst, denke ich dass du mit diesen Daten eh nichts anfangen kannst, darum sage ich es mal zusammengefasst...


In diesem Fall rate ich dir zu der AMD Grafikkarte, da die mehr Leistung hat, es ist  möglich mit der 1060 in FHD zu spielen, man sollte aber dazu sagen, dass sie NICHT auf lange Sicht die neusten spiele spielen kann...


Bei der AMD kann man sagen, dass du die nächsten 2 Jahre keine Probleme haben wirst...


Jetzt musst du natürlich abwegen, ob du weniger bezahlen willst oder mehr.


Ich rate dir jedoch zu der AMD in diesem Fall, wölltest du dir ne 1080 kaufen würde ich dir zu dieser Raten, da Nvidia karten im Spiele berecih viieeeel besser sind...


Ich hoffe ich konnte dir  helfen


MFG

Styler9000

Warte noch ein bisschen, bis AMD VEGA vorstellt (2. Quartal). Die werden nVidia wohl ziemlich stehen lassen. Wenn da dann keine für dich dabei ist, profitierst du immerhin von den vermutlich fallenden Preisen der anderen Karten.

Kommentar von Maikolo
19.05.2017, 20:45

Oh, klingt gut! Hab das garnicht gewusst. Danke! Werde dann ne gübstige Nvidia kaufen, vielleicht springt sogar ne 1070 raus?

0

Nehmen sich nicht so viel, da die gtx neuer ist und viele Leistungsbringende Updates bekommen hat. Nur in dx12 und Vulkan ist nvidia wie immer unterirdisch. Würde dir aber eine rx480/580 empfehlen oder eine r9 290x 8g (entspricht der 390x) wenn es auf jeden Cent ankommt (und du den Strom nicht zahlst).

Kommentar von Maikolo
19.05.2017, 20:06

Vielen dank, ich werd mir mal die 290x ansehen.

0

Was möchtest Du wissen?