Nvidia gts 450 Temperatur

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. Da gibt´s keine festgelegte Grenze und eben deswegen sollte man vorsichtig sein. Ich persönlich befinde alles unter 75°C unter Last als vertretbar.

  2. Das mit dem Lüfter stimmt so nicht. Da wird ja keine irrsinnig hohe Spannung auf den Lüftermotor gejagt. Und die integrierte Lüftersteuerung kann die Geschwindigkeit ja sowieso nur in einem auf den Lüfter ausgelegten, festgelegten Bereich anheben. Sicherlich wird die Lebensdauer bestimmte Teile im Lüfter etwas verringert, aber der Lüfter ist beim Übertakten eigentlich das Teil. das zu allerletzt den Geist aufgibt. Da passiert nichts. Wenn du allerdings den Chip mit erhöhter Spannung laufen lässt, wird dessen Lebensdauer reduziert.

  3. Ich denke, in dem Bereich, in dem du die Karte übertakten kannst (glaube weder, dass die VCore offen, noch der Kühler aufs Übertakten ausgelegt ist) erreichst du keinen spürbaren Leistungsschub. Eine GTS450 ist eben nur eine GTS450, egal mit welchem Takt, oder welcher Spannung du sie zum schwitzen bringst. Selbst wenn du die GPU auf ungeahnte Taktraten aufbohrst, limitiert irgendwann wieder das Speicher-Interface oder sonstwas.

Mein Tipp: Lass das bleiben, lohnt nicht. Liste stattdessen mal ein paar Eckdaten deines Systems auf, damit wir dir eine günstige, spieletaugliche Karte empfehlen können.

gut...............die spannung kann ich sowieso nicht erhöhen. die lüfterleistung schon. ich habe 84c° und meine grafikarte ist für ca 100 ausgelegt. (86 c° bei 99% auslastung auf 10min). ich habe einen intel core i5-2300 (4-kern 2.8 ghz (im turbo 3.5 ghz) windows 8 pro 64bit, und 4gb arbeitsspeicher) mein mainboard is von medion (leider). ich denke fast das man nichtmal die grafikkarte austauschen kann ohne auch gleich die gesamte hardware austauschen zu müssen :(((((

das übertakten hat sehr wohl viel gebracht. beim benchmark stat 40 fps, 112 fps

l.g. jacky

0
@jacky12jacky

Also beim Benchen muss aber was falsch gelaufen sein. Eine Steigerung von 82 Frames per Second ist unmöglich. Bei jeder Karte auf dieser Welt. Wenn du lediglich die Lüftergeschwindigkeit erhöhst, ändert das zudem nichts an der Geschwindigkeit des Chips.

Nun zur besseren Nachricht: Sowohl CPU, als auch Mainboard sind ´ne anständige Basis für ein spieletaugliches System. Auch wenn das MB von Medion, bzw. von ´nem Lizenz-Partner stammen sollte, hat es auf jeden Fall einen PCIeX16-Slot. Sonst würde die GTS450 ja auch nicht laufen. Kannst also jede PCIexpress-Graka auf dem Markt verbauen. Dazu wäre neben der Karte selbst aber auch ein neues Netzteil nötig.

0

Was möchtest Du wissen?