NVIDIA GRAFIKKARTE ENERGIE SPAREN?

3 Antworten

Die Grafikkarte taktet sich automatisch runter, wenn sie nicht gebraucht wird. Sie nimmt sich also ständig nur die Leistung, die benötigt wird. Brauchst nix extra aktivieren :-)

Ist normalerweise unnötig, aber du kannst sie z.b. mit MSI Afterburner manuell heruntertakten.

Du kannst das powerlimit verringern was aber zu enormen leistungs problemen führt

Systemsteuerung erkennt falsche Grafikkarte

Hey Leute, habe meinen Pc mal komplett neu installiert und alles formatiert, weil einfach zu viel unübersichtlicher Datenmüll auf der Festplatte war. Nun sind einige Grafik Dinge nicht ganz in Ordnung. Ich habe gesehen, dass in den Systemsteuerungen eine "Standard VGA" Grafikkarte angezeigt wird, obwohl ich eine NVIDIA GeForce GT540M im PC habe.

Wie kann ich die richtig "erkennen" lassen!?

...zur Frage

Grafikkarte- Hochleistungsprozessor aktivieren

Hallo, ich habe in meinem PC folgende Grafikkarte: Nvidia Geforce 405 mit aktuellem Treiber.

Bezüglich Minecraft gibt es ja die Möglichkeit, die FPS über die Nvidia Systemsteuerung zu erhöhen, indem bei "3D- Einstellungen verwalten -> Programmeintellungen" für ein ausgewähltes Programm der sogenannte Hochleistungsprozessor ausgewählt werden kann,. Jedoch ist dieser Menüpunkt bei mir nicht gegeben. Über Google habe ich soweit auch nichts gefunden, daher meine Hoffnung, dass eventuell jemand hier Rat weiss, bzw. mir helfen kann?!

mfg micha

...zur Frage

Wie kann ich meine Grafikkarte aktivieren , oder woran erkenne ich, dass sie richtig erkannt wird?

Nach dem ich mein Betriebssystem auf Windows 10 umgerüstet habe, sin alle Bilder und Texte auf dem PC zusammengedrückt, wie es beim abgesicherten Modus der Fall ist, woran kann das liegen und wie kann ich das ändern ?

Meine Grafikkarte ist NVIDIA Microsoft Basic Display Adapter , nach Prüfung wäre alles funktionstüchtig wurde mir geschrieben.

Woran kann es noch liegen ?

...zur Frage

Bildschirm bleibt schwarz nach Energie sparen?

Ich habe in letzter Zeit folgendes Problem bei meinem Rechner. Wenn ich in den Energiesparmodus gehe und in dann später wieder einschalten will passiert es, dass der Bildschirm komplett schwarz bleibt. Die letzten paar mal ist er jetzt wieder ganz normal angegangen und gerade eben ging der Bildschirm nach dem Einschalten ganz normal an, wurde allerdings nach ein paar Sekunden wieder komplett schwarz.

Der Rechner läuft aber weiter.

Windows 7 64bit Home

Grafikkarte: Geforce GTX1080

CPU: AMD FX1080 8x4.0Ghz

RAM: DDR 16GB

Mainboard: Asrock FX990 Exteme3

250GB SSD für Betriebsystem und 1TB HDD für sonstiges

...zur Frage

Notebook ohne Grafikkarte nutzen?

Hey Leute,

Mein Notebook hat einmal Integrierte Grafik und eine Nvidia Grafikkarte. Nun hab ich daraus einen Hackintosh gemacht und kann die Grafikkarte damit ich benutzen. Kann ich jetzt also um Akku zu sparen und keine Hitze zu produzieren einfach die Nvidia Grafikkarte ausbauen und den Rechner nur mit der integrierten nutzen?

Danke im Vorraus

...zur Frage

PC bedenkenlos in Windows 7 über Nacht in den Energiesparmodus versetzten?

Nachfolgende Frage bezieht sich nur auf Aufwirkungen auf die Hardware etc, nicht auf den Stromverbrauch. Kann ich problemlos meinen Rechner für "längere Zeit"(z.b. über Nacht) in den Energiesparmodus(Menüpunkt "Energie sparen") versetzten ohne Auswirkungen auf Hardware etc befürchten zu müssen(ich habe Windows 7 Home Premium)? Ich meine Energie sparen, nicht den Ruhemodus. Ich finde es komfortabel den PC in wenigen Sekunden nach einem Druck auf die Tastertur einsatztbereit zu haben, oder sollte man den Computer immer runterfahren? Hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?