Nvidia GeForce GTX 770 auf PCIe 2 Steckplatz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Leistungseinbuße ist so minimal, dass du die Karte ohne weiteres auch mit nem PCI-E 16x 2.0 betreiben kannst. 

Stand 2013 machte die PCIe-Version kaum einen Unterschied: https://www.computerbase.de/2013-01/bericht-pcie-3.0-vs-pcie-2.0/2/ Ich denke, es hat sich wenig seither verändert.

edit: In dem verlinkten Test wurde mit einer GTX680 getestet, die GTX770 ist gerade mal eine Generation neuer - es dürfte also wirklich keinen Unterschied machen!

Was möchtest Du wissen?