Nvidia geforce gt 610 hochtakten wieviel?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nvidia geforce gt 610 ... Hallo ich benutze das Programm Performance von Nvidia selbst zum übertakten meiner Graka kann mir einer sagen wie weit ich sie übertakten kann ohne das es ihr schadet ?

das bringt Nichts (außer Probleme) -> weil die ist nur eine Büro-Grafikkarte

Du brauchst eine bessere GTX Grafikkarte ( & ggf. ein stärkeres Netzteil -> Foto vom Netzteil-Aufkleber erforderlich) ... Nenne alle eingebaute & geplante Hardware

480 Watt Netzteil Amd athlon fx 2 4*3,8 GHZ 8gb Arbeitsspeicher Asus Mainboard welches weiß ich nicht es ist aber von 2012

0
@Stinkeotter
480 Watt Netzteil

Immer ganz geneue Bezeihnung erforderlich ... versprochene "480 Watt" sind nicht immr echte 480 Watt ! -> Ganz wichtig -> http://www.youtube.com/watch?v=dPCuC1LN8bQ&t=6m23s

mit echten 480 Watt in einem modernen Netzteil kann man viel machen z.B. nVidia geforce GTX 750 oder 760 (GTX 770 sollte wenns geht 500+ Watt Netzteil haben) .. auch eine GTX 760 kann durch deine CPU ausgebremst werden

-> www.enermax.outervision.com

Asus Mainboard welches weiß ich nicht es ist aber von 2012

auch hier immer geneue Bezeihnung -> CPU-Z nehmen oder aufgedruckt auf dem Motherboard

Amd athlon fx 2 4*3,8 GHZ

Damit kann man schon relativ viel anfangen

es soll vermutlich "AMD FX 4150 4x 3,8 GHz" heißen

8gb

auch hier möglichst mehr Daten

0

50hz kann man mit dem takt raufgehen, beim speicher etwas weniger. hangel dich halt langsam hoch bis sie nicht mehr will unds grafikfehler gibt.

Hängt vom Chip ab, jeder verträgt unterschiedlich viel. Mit dem Nvidia Tool bekommst du die Karte aber nur kaputt wenn dein Netzteil der letzte Dreck ist. Um eine Karte per Software zu zerlegen braucht es schon etwas mehr...

Achso, es wird dir nichts bringen. Die Performancezuwächse sind relativ gering, eine sehr langsame Karte bleibt eine sehr langsame Karte...

Was möchtest Du wissen?