nVidia Geforce Grafikkarten Problem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hängt vom Anschluss ab, welcher Anschluss hat denn deine jetzige Graikkarte:

AGP8x wahrscheinlich nicht mehr

Also PCI oder PCI-e ???

Wenn beide Grafikkarten den selben Anschluss besitzen, kannst du sie einbauen, aber achte auf dein Netzteil, denn Grafikkarten verbrauchen untersch. Leistungen deines Computers.

Noch eine Frage an dich: Wieso heißt du SpieleSpieler ? Spielst du gerne, viele Spiele ? Denn dann würde ich mir eine total andere Karte kaufen, vllt. eine gtx560 für ca. 160 - 180€.

Lg Matsches

SpieleSpieler 30.03.2012, 16:52

Also ich meine die hat PCI-Express und das Netzteil sollte ausreichen, werde ich mir aber mal anschauen. Und naja, ich spiele zwar gerne, aber keine Grafikwunder wie Crysis, sondern eher so Free2Play Spiele wie League of Legends oder World of Tanks. Also meine alte hat locker ausgereicht, für das, was ich spiele, also ist die Leistung kein Problem, glaube ich.

0
Matsches12 30.03.2012, 16:53
@SpieleSpieler

League Of Legends <3 :D

Wenn deine jetzige auch PCIe hat, dann könntest du die ohne große Probleme einbauen :)

Viel Spaß dann beim zocken :)

Lg Matsches

0
Matsches12 30.03.2012, 17:02
@SpieleSpieler

Na dann... :)

Aber musst halt wirklich schauen, dass es der gleiche Anschluss ist, das kann ich gar nicht oft genug sagen, weil wenn nicht, dann passt die nicht und es war Geld umsonst ausgegeben :/

0
SpieleSpieler 30.03.2012, 17:04
@Matsches12

Also mit Anschluss meinst du PCI oder? Also meine hat jetzt PCI-E und die GT auch, also sollte das klappen, wenn ich dich nicht falsch verstanden habe.

0
Matsches12 30.03.2012, 17:06
@SpieleSpieler

PCI-e Grafikkarte ist kompatibel mit PCI-e Grafikkarte.

Heißt, wenn das beide haben, dann funktioniert es.

Wenn aber eine Grafikkarte von denen nur PCI hat (also ohne das e), dann passt auf den Anschluss keine Grafikkarte drauf, die einen PCI-e Anschluss hat.

Ansonsten gibts dabei eig. wenig zu beachten :)

0
Matsches12 30.03.2012, 17:10
@SpieleSpieler

Kein Problem :) Freut mich, wenn ich jemandem helfen kann :)

Viel Spaß dann wieder beim zocken :D

0

Also, die GeForce 8600GS nutzt einen PCIe x16 Slot auf Deinem Mainboard.

Du kannst JEDE Grafikkarte einbauen, die Du per PCIe x16 anschließen musst.

Pass auf, große Grafikkarten benötigen oft einen separaten Stromanschluss (evtl. brauchst Du ein neues Netzteil, evtl. hat Dein Netzteil aber diese Stecker...) und achte auf die Länge der Grafikkarte. Bei meiner neuen GTX570 musste ich mir ein größeres Gehäuse kaufen.

Um aktuelle Spiele zu zocken, solltest Du mind. die GTX560 kaufen. Auf Chip.de gibt es tolle Vergleiche der GPUs!

SpieleSpieler 30.03.2012, 16:53

Dankeschön, aber die aktuellen Spiele spiele ich sowieso nicht, die alte Karte reichte völlig aus, also im Klartext kann ich die GT oder GTS auch einbauen?

0
subsonic76 31.03.2012, 10:25
@SpieleSpieler

auf jeden Fall! Wie gesagt - achte darauf, dass bei Karten den gleichen Anschluss haben. Wenn Deine alte über PCIe x16 angeschlossen ist (was ich annehme), dann muss die "neue" Karte den gleich Slot benötigen. Steht aber auf der Packung, ob es PCI, AGP, PCIe x1/x4/x8/x16 ist :)

Ansosnten - ziehe die Grafikkarte mal raus und schau Dir PCIe auf wikipedia.de an, dort kannst Du dann leicht selbst rausfinden, was es ist. (PCIe x16 ist zB viel länger als x8.... usw)

0

Was möchtest Du wissen?