NVIDIA GeForce 940M mit 4096MB DDR3 VRAM, ist die gut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun ja wenn Du kein Gamer Notebook hast , wirst Du natürlich nie die Spieleleistung abrufen können die in dem Spiel steckt. Die Spiele werden schon laufen , da mache ich mir keine Sorgen, aber ob diese flüssig laufen das kann ich Dir nicht versprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich denke es reicht für die meisten Spiele. Allerdings höchstens auf 720p 40fps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es reicht Spiele zu zocken aber nicht auf den Höchstens Einstellungen, dazu sind die 4GB Vram total Overkill, da maximal nur 1,5-2GB benutzt werden weil der GPU Chip nicht mehr leisten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich das interessiert , geh auf http://www.systemrequirementslab.com . Ist eine tolle Seite wo du einmal sein system scannst, dann kannst du ALLE spiele sehen und ob sie laufen oder nicht und warum sie nicht laufen , echt empfehlenswert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 940m hat doch nur 2GB VRam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BodyCase
20.03.2016, 13:11

Die 2GB VRam, ist die gut oder eher nicht so toll?

0

Was möchtest Du wissen?