Nuvaring Periode zu früh?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deines NuvaRing®s - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Anwendungsfehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Wenn Ihre Monatsblutung ausgeblieben ist, Sie jedoch die Anwendungshinweise für NuvaRing genau befolgt und keine anderen Arzneimittel eingenommen/angewendet haben, so ist es sehr

unwahrscheinlich, dass Sie schwanger sind. Fahren Sie mit der Anwendung von NuvaRing wie gewohnt fort. Bleibt Ihre Monatsblutung jedoch zweimal hintereinander aus, so besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger sind. Besprechen Sie dies sofort mit Ihrem Arzt. Wenden Sie den nächsten NuvaRing erst an, wenn Ihr Arzt eine Schwangerschaft ausgeschlossen hat.


Der Verhütungsring ist eine Verhütungsmethode auf Hormonbasis, die vom Prinzip her der Pille ähnelt.

Deshalb kann genau wie bei der Pille der Tag, an dem die Hormonentzugsblutung in der Pause einsetzt, etwas unterschiedlich sein. Es kann sogar auch ohne eine Schwangerschaft zum völligen Ausbleiben der Blutung kommen.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So what - das kann passieren.

Der Nuvaring ist eine hormonelle Verhütungsmethode wie die Pille, die Blutung in der Pause hat keine Bedeutung. Sie kann früher  oder später kommen, länger oder kürzer dauern oder auch mal ganz wegbleiben, das bedeutet alles nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?