Nutzt Ihr eine DHL Packstation?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, es ist sehr praktisch. Vor allem auch für das Verschicken von Paketen und Päckchen. Man muss nicht erst zur Filiale und dort 10 Minuten lang anstehen, sondern kann die Marke direkt an der Station kaufen oder online, scannen, und weg damit.
Wenn jemand nicht mitbekommen soll, dass man ein Paket bekommt (zB wg Geburtstagsgeachenk) oder so oder man weiß, dass man nicht zu Hause ist bei der Lieferung, ist es immer gut, diese Option zu haben. Nachbarn sind auch nicht immer scharf drauf, die Pakete anzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich nutze die Station und finde sie ganz praktisch.

Dann brauchen Nachbarn nicht ständig was annehmen, wenn man mal öfter was bestellt. Oder man muss erst zur Post fahren, die dann meist zu hat, wenn man von der Arbeit kommt...

Also einfach und problemlos  --  Abholung rund um die Uhr. Macht meines Erachtens Sinn, wenn die Station in der Nähe der Arbeit bzw. nahe der Wohnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich nutze sie gerne da ich arbeite und man jederzeit hin kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine Karte dafür. Wenn du eine in der Nähe hast ist es schon sehr praktisch, da man tagsüber ja sowieso in der Schule/Uni/Arbeit ist und eben nicht da. Außerdem kannst du dann jede Packstation Deutschlandweit benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein eigentlich nicht. Man muss dort aber immer hin, wenn man nicht zuhause war. Hermes liefert halt 3x am Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?