Nutzen Bienen auch Löwenzahn als Nahrungsquelle?

1 Antwort

Bienen / Wespen am Dach was tun?

Wir wohnen in einer Dachgeschoßwohnung. Im Bad haben wir ein "schräges Fenster" (weiß jetzt nicht genau wie man die nennt, VeluxbFenster?) naja, jedenfalls schwirren an der Regenrinne, genau am Fenster Bienen oder Wespen rum. Wir glauben, das sie unter dem Dach ein Nest haben. Nun ist das Problem, wenn wir das Fenster öffnen, fliegen sie in die Wohnung. Aber wir können auch kein Netz davor machen. Was können wir tun? Kann der Vermieter einen Imker oder so schicken? Ich meine Bienen stehen unter Naturschutz...oder müssen wir das nun hinnehmen?

...zur Frage

Eine Biene vor der Kälte gerettet?

Hallo, ich habe sie jetzt in ein leeres Kaffeeglas mit feuchter Erde, Gras, und Zuckerwasser getan. Die ganze Zeit versucht die Biene aus dem Kaffeeglas raus gehen zu wollen; fühlt sich nicht wohl darin - Obwohl da genug Luftlöcher, Feuchtigkeit etc. drinn sind. Dann hab ich mal den Deckel entfernt und die Biene hat sich erstmal kein bisschen gerührt als ob sie tot wäre. Nach etwa 2- 3 Minuten hat sie sich doch wieder glücklicherweiße bewegt und ist dann raus geflogen aus dem Kaffeeglass... Obwohl, so einen schlimmen Geruch hat Gras, feuchte Erde und Zuckerwasser zusammen doch nicht für eine Biene... Oder? Sie fliegt jetzt Ziellos herum in meinem Zimmer die arme :/ Ich weiß nicht wo ich sie aufbewahren kann über den Winter um sie im Frühling oder Sommer wieder frei zu lassen... Kann mir jemand eine Anleitung geben wie ich ein Zuhause für die Biene "basteln" kann?

Hier zu meiner ersten Frage zu diesem Thema:

https://www.gutefrage.net/frage/eine-biene-gerettet-vor-der-kaelte?foundIn=notification-center#answer-228111281

...zur Frage

Suche Nährwerte/Nährwerttabellen für Wildkräuter (z.B. Giersch, Löwenzahn, Vogelmiere…)

Hallo!

Ich interessiere mich sehr für Wildkräuter, da sie im Gegensatz zu unserem heutigen Zuchtgemüse viel mehr wertvolle Nährstoffe enthalten (Vitamin C, Magnesium, Calcium, Eisen…)

Kann es sein, dass der Nährstoffgehalt je nach Wuchsort und anderer Wachstumsbedingungen derart schwankt, dass selbst keine aussagekräftigen MDurchschnittswerte festgelegt werden können? Etwas Recherche im Netz zum Giersch hat sehr unterschiedliche Ergebnisse gebracht:

  • Calcium 320mg/100g, 230mg/100g
  • Eisen: 16,6mg/100g; 4,3mg/100g
  • Vitamin C 200mg/100g; 8,3mg/100g; 12,4mg/100g

Soll ich jetzt einer Seite die über Kaninchenfutter trauen, oder verschiedenen Internetartikeln? Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand eine verlässliche Quelle mit Nährwerten angeben könnte. Ob Buch oder Internet ist egal.

Danke :)

...zur Frage

Bienen - "Lebensort"?

Hey,

vielleicht gibts ja Bienenkenner unter euch. Auf meinem Balkon (bin vor ca 9 Monaten hier eingezogen) hab ich gestern Bienen entdeckt (ich glaub zumindest das es Bienen waren und keine Wespen. Hab mir Bilder von Wespen bzw Bienen angeschaut - für mich sahen sie nach Bienen aus) die in 2 Löcher an meinem Balkon (siehe Bild) reingeflogen sind.

Jetzt stellt sich mir folgende Frage: ist es üblich dass Bienen sich so ein "Nistort" aussuchen? Oder ist es wahrscheinlicher dass es doch Wespen sind die ich gesehen hab?

Sonnige Grüße

...zur Frage

Frage zu Wespen/Bienen ect. - fliegen die einem wirklich hinterher wenn man wegrennt?

Wenn man vor Bienen/Wespen wegrennt (nur wegrennt! Nicht irgendwie hinterher schlägt, nur wegrennen undzwar schnell) fliegen die einem wirklich hinter? Denn das ist mir NOCH NIE passiert.

...zur Frage

Kann ich eine Therapie gegen meine Panische Angst vor Bienen, Wespen und Hornissen machen?

Ich habe extreme Angst vor Bienen und Wespen. Ich wurde noch nie gestochen, aber habe Angst gestochen zu werden. Kann man dagegen eine Therapie machen oder was kann man sonst noch machen? LG JessiAngel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?