Nutzen alle Betriebsystem ihre Hardware aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja. Das kann an den Betriebsystemen liegen (wenn es kein Gafiktreiber gibt, dann muss halt die CPU für 3D berechnungen herangezogen werden) aber auch an den Erbauer des Systems. Wenn du ein 32 Bit Windows hast und den Arbeitsspeicher auf 16 oder 32 GB aufrüstest kannst du trotzdem davon nur 4 GB nutzen, sollange du kein 64 Bit Betriebssystem nutzt.

Daniel Lehner 14.06.2014, 09:12

32 GB RAM wird ja nicht mal von allen Windows 64-Bit-Versionen unterstützt. Wenn du 6 auf 8 GB sagst ist das schon realistischer.

0
Daniel Lehner 14.06.2014, 09:23
@Geheimrat

Ja ich sagte ja nicht mit allen :) Windows 7 Home 64-Bit schafft 32 GB z.B. nicht.

0
Geheimrat 14.06.2014, 09:29
@Daniel Lehner
Windows 7 Home 64-Bit schafft 32 GB z.B. nicht.

Das ist vollkommen korrekt. Wollte nur, das Du auch die nicht kompatible Version mal hier nennst.

Danke und Gruß

0

Das stimmt. Hier mal ein Beispiel: Du hast einen 64-Bit-Prozessor und 6 GB RAM. Jetzt ist auf dem Rechner Windows 7 32-Bit installiert. die 32-Bit-Version kann nur max 3 GB RAM unterstützen. die 64-Bit-Version unterstützt die vollen 6 GB.

Was die Prozessor-Leistung angeht, insbesondere die Mehr-Kern-Prozessoren, so trifft dies aber eigentlich erst seit Windows 7 (64bit) zu.

Ja, das stimmt. Das passiert z.B., wenn man überdimensionierte Hardware holt, wie z.B. 64 GB RAM. Um die auszunutzen musst du schon sehr spezielle Sachen machen. Es kann auch sein, dass z.B. die Grafikkarte nicht voll ausgenutzt werden kann, weil die CPU zu langsam ist und nicht hinterherkommt.

Hi,

sei froh, dass das OS alleine Deine Hardware nicht ausnutzt. Das wäre ja fatal wenn nach dem starten vom OS schon alle Kerne der CPU auf 100% laufen würden, oder der RAM für das öffnen von weiteren Apps ausgelagert werden müsste.

Ein OS hat eine bestimmte minimale System-Anforderung, die liegen meistens bei 1-Kern-Prozessoren mit 1GB an RAM etc. Was dann noch an Kernen und RAM übrig ist, wird für Game, Software etc bereitgestellt.

Ausnutzen tut ein OS seine Hardware nie. Die eingesetzten Programme und Game sind hier der Auslöser.

Gruß

Was möchtest Du wissen?