Nut und Feder Holzdecke Tapezieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wird nix mit tapezieren, sieht dann scheußlich aus, wenn Du die Tapeten wieder abmachst! Das was Du möchtest geht eigentlich nicht, außer Du machst eine kpl. neue Decke unter der alten, das heißt, neue Leisten drunter, neue Bretter oder Rigips.... Die könntest du dann wieder entfernen, hättest dann nur die "Leistenlöcher" in der Wand, ist aber eine Menge Geschäft....

Du wirst die Decke abhängen müssen. Balken an der Wand,und quer Lattung. Gipskarton drunter schrauen,spachteln,schleifen und Tapezieren.

Die einzig richtige Antwort kam von zi1000. Wenn du die abhängst mußt du jede Menge Halterungen durch die vorhandene Decke an der Decke befestigen, sieht später nicht schön aus. Und Tapezieren kannst du auch vergessen da du keine ebene Fläche hast sieht das Ergebnis bescheiden aus. Ostrichfan

0

Was möchtest Du wissen?