Nussalergie Schokolade?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Kinderschokolade sind keine Nüsse enthalte. Mein Neffe, ebenfalls hochgradiger allergisch gegen Nüsse, darf diese Schokolade ohne bedenken essen. Außerdem sind laut Hersteller,ja wir haben uns wirklich die Mühe gemacht und bei dem Bekannten Hersteller angerufen und hinterfragt ob die schokolade wirklich auch keine spuren von Nüssen enthält und uns wurde dort ebenfalls bestätigt das in
Jogurette,Smarties und KitKat keine Nüsse oder spuren enthalten sind...aber letztendlich entscheidest du das ganz alleine was du isst und was nicht. Wenn du unsicher bist rufe den Hersteller an. Lg ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvinharms
10.07.2016, 01:38

Vielen Dank :)

0
Kommentar von KhushRaho
10.07.2016, 02:04

Sehr gerne ^^

0

in Deinem Fall würde ich auf eine Schokolade mit 80 % Kakaoanteil zurückgreifen. Aber auch können Spuren von Nuss drin sein.

Die Inhaltsstoffe müssen übrigens auf der Verpackung angegeben sein.

Im Zweifel Deinen Arzt fragen

http://www.ritter-sport.de/de/ernaehrung-gesundheit/gut-zu-wissen/Allergiehinweise-Die-positiven-Reaktionen-ueberwiegen-RITTER-SPORT/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvinharms
10.07.2016, 01:38

Danke :)

0

Nein da sind keine nüsse drin. Aber in maxi king und so schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvinharms
10.07.2016, 10:58

ok danke☺

0

Nur einige wenige Hersteller garantieren Freiheit auch von Nuss-Spuren - hier eine Auswahl: http://de.chclt.net/tag/nussfreie-schokolade/ (insbesondere Bonnat sollte aus Preis-Leistungs-Gesichtspunkten in Ordnung gehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag dein Arzt, aber selbst wenn Nüsse drinne sind und die menge gleich gegen 0 geht, kann man ja ab und an ein essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvinharms
10.07.2016, 01:25

Ok, danke

0

Was möchtest Du wissen?