Nur Zufall oder doch Nebenwirkung - finde nichts in PB und google?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist das Problem mit Nebenwirkungen, insbesondere seltenen.

Es kann eine Nebenwirkung sein, muss aber nicht.

Indiz für eine Nebenwirkung: Es hat angefangen, nachdem du die neue Pille angefangen hast einzunehmen.

Jetzt müsste man abklären (z.B. Orthopäde), ob es eine andere Ursache gibt. Dann gibt es den sog. Dechallenge - Absetzen der neuen Pille und gucken, ob die Schmerzen weggehen (Indiz für NW), dann den Rechallenge - Pille wieder nehmen und schauen, ob die Schmerzen wieder auftreten (Indiz für NW) etc.

https://en.wikipedia.org/wiki/Naranjo_algorithm (gibt es in der deutschen Wiki leider noch nicht).

Dass die Pille, egal welche, mit Nacken- und Schulterschmerzen in Verbindung gebracht werden kann, ist praktisch auszuschließen. Das wird wirklich ein ganz dummer Zufall sein.

Geh zum Orthopäden und lass deine HWS genau anschauen. 

Alles Gute!

Hallo,
am besten redest du mal mit deinem Frauenarzt darüber, der kann dir bestimmt erklären woher das kommt.
Liebe Grüße
Anna Lena

Was möchtest Du wissen?