Nur von Tabletten ernähren

5 Antworten

Wenn man im Krankenhaus am Tropf hängt, bekommt man nicht zwingend nur Medikamente, sondern, gerade wenn man im Koma liegt, auch Nährstoffe verabreicht, die der Körper dringend zum Überleben benötigt! Nur allein von Medikamenten kann kein Mensch leben, auch nicht, wenn er im Koma liegt!

Nicht nur Komapatienten müssen über bestimmte Lösungen ernährt werden. Es gibt auch wache Menschen, die aus bestimmten Gründen nicht essen können/dürfen/wollen. Man kann über einen intravenösen Zugang oder durch verschiedene Arten von Sonden ernähren. Es handelt sich dabei um spezielle Nährstofflösungen, die alle Vitamine, Spurenelemente usw. enthalten. Man kann ihnen nach Bedarf auch Medikamente zugeben.

Nein das funktioniert nicht. Auch Menschen die im Koma liegen müssen essen. Die Spezialnahrung wird ihnen über eine Magensonde zugeführt, die über die Nase durch den Hals geführt wird.

Man kann aber - theoretisch - seinen Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen so decken. Jedoch fehlen einfach die Kcal, wenn man dies tut.

Was möchtest Du wissen?