Nur suppe zum abnehmen?

12 Antworten

Nein, mit Suppe wird das nichts. Dadurch bekommst du viel zu viel Hunger. Nimm dir Gemüse. Davon kannst du soviel essen wie du willst. Du musst es auch nicht kochen. Nimm es als Rohkost. Kohlrabi, Tomaten, Gurken, Zucchini und so weiter. Da sind wenige Kohlenhydrate drin, das heisst du wirst weniger Hunger haben. Probiere es aus, du wirst sehen es klappt. Lass aber alles andere vorerst weg. Gemüse satt - dann klappt es.

Zum Einen ist nur Suppe zu einseitig, sodass sie die nach ein paar Tagen zum Hals raushängt und der Jojo Effekt zuschlägt.... zum Anderen kann eine Suppe u.U. auch ganz schön fett sein..... Besser wäre neben deinem Sport auf gesunde und abwechslungsreiche Ernährung zu setzen (viel Salat, Obst, Gemüse, Vollkornprodukte....)

Hallo!

  • Sport ist super wenn man abnehmen will aber mit 15 sollte man noch nicht mit Hanteln trainieren. Dein Körper befindet sich noch im Aufbau und bekommt durch die starke Belastung die falschen Signale, besonders die Knochen. Vorsichtig und unter Anleitung mit 16, voll Stoff mit 18. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen).
  • Das mit der Suppe ist Unsinn. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führe über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer.

 Alles Gute.

Was möchtest Du wissen?