Nur so wenig Kcal?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist das dein Grundbedarf oder der Gesamtbedarf?

Der Grundbedarf ist das, was dein Körper verbraucht, wenn du überhaupt nichts machst, also quasi nur im Bett liegst und dich nicht bewegst. Je größer und muskulöser du bist, desto höher der Grundbedarf, weil Muskeln auch Kalorien brauchen, wenn sie nicht arbeiten.

Das plus die Kalorien, die du durch alle Tätigkeiten am Tag verbrauchst ist der Gesamtbedarf. Und der steigt logischerweise je nachdem wie viel du dich bewegst.

Esse ausgewogen und vernünftig (mehrere Mahlzeiten 3 Stück; vermeide ZERO Produkten ) und iss bis du satt bist. Esse nicht aus Langeweile oder aus Frust oder nebenbei (Zocken / Fernsehen).

Nein, mit Sicherheit nicht. In deinem Alter solltest du mindestens 2000 kcal pro Tag zu dir nehmen, angesichts deines geringen Gewichts auch mehr.

Wie kommst du darauf?

Warum willst du abnehmen? In deinem Alter und mit deinem Gewicht solltest du gar nicht abnehmen, denn wenn du noch mehr abnimmst und weiter abnimmst, dann kommst du ganz schnell in eine Essstörung.

Ernähre dich gesund und ausgewogen und mache etwas Sport, so bekommst du kein Übergewicht. Im Wachstum ist es ganz wichtig, das der Körper alle Nährstoffe bekommt die er braucht.

Hier kannst du deinen Umsatz ausrechen, schau mal: 

http://jumk.de/bmi/grundumsatz.php

LG Pummelweib :-)

rayzzz111 26.08.2015, 14:59

Ich will eigentlich nur den KFA senken aber ja du hast recht aber ich komme täglich auf mind 2.200 deswegen muss ich immer ne Stunde laufen gehen das ist nervig

0
Pummelweib 26.08.2015, 15:06
@rayzzz111

Mit Sport kannst du viel ausgleichen, aber er soll Spaß machen, bei dir führt es eher zum Frust, steigere einfach langsam deine kcal und nimm eine vorübergehende eventuelle Zunahme in Kauf, der Körper pendelt sich dann nach und nach wieder ein.

LG Pummelweib :-)

0

Das sollte ca dein grundumsatz sein, aber Nagel dich doch nicht darauf fest! Halte dich an das was schon geschrieben wurde und esse ausgewogen. Was ich sinnvoll finde, ist wenn du dich einmal in der Woche auf die Waage stellst, immer morgens vor dem Essen, z.B. an jeden Mittwoch, dich ohne Klamotten wiegst und das dann auf schreibst. Wenn du merkst, dass du zu nimmst ändere was an deinen Essgewohnheiten. Wenn du ab nimmst, esse etwas mehr. Ich finde dein Gewicht übrigens voll ok und weder zu viel noch zu wenig!

Ich schätz mal das ist der Grundumsatz

Nein, leg dich nicht auf so etwas fest, sondern esse wie du möchtest.

Ja, das kommt wohl ca hin.

Was möchtest Du wissen?