Nur noch Streit zwischen mir und meiner Mom! Was ist los?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Schule und Noten interessieren mich nicht.

Lebt deine Mutter alleine mit dir?
Was ist mit deinem Vater?

Mir kommt es vor, als hätte deine Mutter ein großes Problem mit sich selbst und überträgt es auf dich.
Menschen, die sich dermaßen über andere beschweren, meinen im Grunde sich selbst.

Gegen ihre Unzufriedenheit kannst du nichts machen. Höchstens nachfragen, was ihr denn wirklich fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und du denkst, in einem Internat gibt es keine Regeln, Strukturen und Vorschriften?

Wie wäre es mit dem Einfachsten: Sein eigenes Verhalten reflektieren, nicht nur zu nehmen, sondern auch was zu geben und sich in den Bereichen, für die man zuständig ist, um gute Ergebnisse zu bemühen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kiniro
19.02.2016, 22:07

Dann empfehle ich der Mutter auch mal, ihr Verhalten zu reflektieren.

0

Also Dein Notendurchschnitt ist nicht gerade schlecht. Ich verstehe nicht, was Deine Mutter da für ein Problem hat.
Gehst Du denn öfter nicht zur Schule oder war es nur dieses eine mal, weil der Rock nicht aufgetaucht ist? Und hilfst Du im Haushalt?
Sorry, ist nicht böse gemeint, aber so kann ich Dir einen besseren Rat geben.

Es kann auch sein das Deine Mutter irgendwie ein Problem hat und das an Dir ablässt. Vernünftig reden kannst Du mit ihr bestimmt nicht...wenn sie schon die Tür einschlägt und Dich wegen einer simplen Frage gleich so anschreit... 

Kannst Du eventuell mit einem Lehrer, Freundin, Oma, Tante, Onkel etc. sprechen? Von denen kann Dir bestimmt auch einer helfen.  


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
19.02.2016, 21:48

Nein. ich war letze woche für 2 Tage krank. (leichte Erkältung). Naja, sie hat zwar private gründe, aber wieso sollte sie sowas an mir auslassen? Mit meiner Oma hab ich schon geredet, aber sie ist auf der Seite meiner Mutter. -.-

0

Spontan würde ich sagen: Es ist gar nichts los. Du bist in der Pubertät und da kommt es leider Gottes zu Reibereien. Wie hat meine Mutter mal einer anderen gesagt: Es wird erst mal richtig schlimm, bevor es besser wird. Dauert leider ein paar Jahre an.

Deine Mutter kommt wahrscheinlich auch nicht gut mit der Situation klar. Versuche sie zur Seite zu nehmen und ruhig mit ihr zu sprechen. Keine Vorwürfe, sondern frage Sie, warum sie Dich so hart bestraft und ob sie nicht sieht, dass Du Dich jetzt versuchst zu bessern. Wie gesagt.. Versuche ruhig zu bleiben, auch wenn sie vielleicht emotional wird. Vorwürfe werfen Dich zurück und bringen Dich auf keinen Fall weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kümmert sich deine Mutter um dein Kind oder machst du das? Dann kann ich natürlich verstehen, dass du das Haus nur sehr schwer verlassen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Rock in deinem Zimmer nicht mehr findest und deshalb nicht zur Schule gehst, würde ich mir auch Gedanken über deinen Geisteszustand machen.

Mit solchen dementiellen Episoden zum Shoppen geht gar nicht. Entweder kommst du nackt oder als Kleiderdiebin aus dem Laden und musst von der Polizei nach Hause begleitet werden. Sehr uncool!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äääähm... du hast nur einen einzigen Rock und hast ihn zwischen Schulschluss am Vortag und dem nächsten Morgen so weit verbaselt, dass du ihn nicht mehr wiedergefunden hast???

Bin zwar nicht deine Mutter, aber an der Stelle, verbunden mit Schule schwänzen, wäre ich auch eher unentspannt gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
19.02.2016, 21:44

Nein ich hab 3 Röcke, aber die wurden am Vortag gewaschen und auf aufgehängt.

0

ich habe meinen irgendwo hingelegt und konnte ihn dann am morgen natürlich nicht finden.

Da muß es dich nicht wundern, wenn deine Mutter sauer ist! Hast du einen Grund gesucht, um nicht zur Schule zu gehen? Mit 14 Jahren sollte man schon wissen, wo man seinen Rock hingelegt hat und ihn vor allem auch wieder finden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
19.02.2016, 21:43

Da hast du selbstverständlich recht, ich weis, ich sollte mich schon drum kümmern. Aber naja, passiert halt mal. Nein, ich habe keinen grund gesucht gesucht, um nicht zur schule zu gehen, ich hab ihn einfach irgendwo hingelegt.

0

Es gibt in Deutschland keine Schule, wo man nur Röcke tragen darf. Erzähle uns hier keine Märchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
19.02.2016, 22:00

Dann warst du noch nicht auf meiner Schule :) 

0
Kommentar von jassi2508
19.02.2016, 22:07

da muss ich dem mädel leider recht geben meine beste freundin war auch auf nem Gymnasium für Mädchen (streng katholisch) und die musste auch rock und bluse tragen. war eben deren schuluniform

1

Dir vielleicht im Zusammenleben etwas mehr Mühe geben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
19.02.2016, 21:41

Ja aber wie?

0
Kommentar von MaggieSimpson91
19.02.2016, 21:43

So simple Sachen wie mehr für die Schule tun, im Haushalt mithelfen, das was deine Mutter moniert. Zeigen, dass du dich änderst.

2

Dich mit ihr aussprechen und fragen warum sie immer wütend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?