Ich habe nur noch schlechte Noten, obwohl ich viel lerne, was soll ich jetzt noch machen?

3 Antworten

Liegt einfach an der 10ten klasse. Die ist die schwerste von allen, weil man einfach alle Fächer hat :) aber keine Panik, oberstufe ist "leichter" als das jetzt, weil man sich einfach mehr auf die einzelnen Fächer konzentrieren kann und die abwählen kann, die einem nicht so liegen :)

Klingt nach Angst vor dem Versagen. Solltest akzeptieren, dass Angst normal ist und das jeder versagt, egal bei was. Hab nicht zu höhe Ansprüche an dich selber, weil das bringt dir nichts und damit stresst du dich nur noch mehr.

Genau so get es mir au nur 10 klasse Realschüler und schaffe den Abschluss evtl net bzw zu 80 Prozent nt
Aber ja was evtl hilft jeden abend mal den Ordner von den morgigen Fächer durchlesen um aufm neusten Stand zu sein

Was für eine Note kann ich bei dieser Deutsch Schulaufgabe noch erwarten?

Also folgendes: Zu schreiben war eine erweiterte Inhaltsangabe. In der Angabe sollte man halt Inhaltsangabe und dann Charakterisierung und Textanalyse schreiben. Ich jedoch habe die Angabe falsch verstanden und halt erst natürlich Basissatz, Inhaltsangabe, Charakterisierung und noch eine Art Schlusssatz geschrieben. Da ich dachte man soll entweder Charakterisierung oder Textanalyse machen habe ich nur die Charakterisierung und nicht die Textanalyse gemacht. Ich bin in der neunten Klasse auf dem Gymnasium in Bayern, in Deutsch schreibe ich immer 2er und 3er, eine 4 hatte ich noch nie. Also eigentlich fehlt mir ja sozusagen 1/3 der ganzen Schulaufgabe! Ich denke ich muss mit einer Note Abzug rechnen, was denkt ihr?

...zur Frage

0 Punkte auf die Klausur wegen Auswendiglernen?

Hallo, ich besuche die 11. Klasse eines Gymnasiums und habe letztens eine Spanisch-Klausur geschrieben. Die Lehrerin hat uns die Themen vorgegeben, die in der Klausur in der Texproduktion zu bearbeiten sein werden, darunter eine kurze Zusammenfassung über dein Lieblingsbuch. Daraufhin hab ich im Internet nach Zusammenfassungen geschaut, eine von diesen auswendig gelernt, und in der Klausur so geschrieben. Nun hat sie mich darauf angesprochen und will mir auf die Arbeit 0 Punkte geben. Meine Frage: Inwiefern kann/darf man dafür bestraft werden, etwas auswendig zu lernen, da die Themen schon vorgeben wurden(Plagiat ist mir bekannt, obwohl ich das anders sehe). Man lernt quasi in allen Fächern nur auswendig und bekommt dafür auch keine schlechten Noten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?