nur noch schlecht noten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für schlechte Noten hilft es vielleicht sich zu konzentrieren oder zu lernen. Sollte das nicht möglich seine ziehe einen Schulformwechsel in Erwägung.

Mit dem ritzen ist irrelevant, hast ja anscheinend damit aufgehört. Daumen hoch!

Der Stress mit den Eltern endet meist wenn man selbst zeigt, das man es verbessern will. Oder man redet mit den Eltern und fragt sie um Rat und macht Ihnen Vorschläge wie man das vllt zusammen ändern kann. Bei mir kams so das ich dann eine Zeit nachhilfe bekam, grundlagen aufarbeitete und auch nach der nachhilfe die noten konstant blieben.

Gegen schlechte Noten hilft lernen, lernen und mit anderen zusammen lernen... Den Ärger mit deinen Eltern kannst du selbst abschaffen, indem du dich um deine Zukunft kümmerst und sie selbst in die Hand nimmst (Verantwortung für dich). Dazu gehört auch, dass du diese alberne Selbstverstümmelung als das erkennst, was es ist: ein Hilferuf, dass andere deine Aufgabe erledigen sollen, weil du selber das nicht machen willst! Werde erwachsen!

Versuch´s mal mit gut gelaunt sein.

Tritt dich selbst in den A..... . Geb deinem inneren Schweinehund einen Namen und versuche dich zu ändern.

Oftmals hilft es, mit Freunden oder der Familie über seine Probleme zu reden.

Was möchtest Du wissen?