NUR NOCH ARBEITEN UND HÜ´S?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Teile den Stoff in kleine Päckchen, Power 45 Minuten durch und dann machst du 10/15 Minuten Pause. In der Lernphase darfst du dich von nichts ablenken lassen (handy aus, Zimmertür zu, Radio aus...) und am besten gehst du in der Pause nach draußen an die Lust uns läufst/rennst ein bisschen rum. Ich würde in dieser Zeit auch nicht ans Handy gehen, weil dann dein Kopf wieder total woanders ist und du das Gelernte wieder vergessen hast! Und lerne nochmal bevor du schlafen gehst (falls du das nicht eh schon machst), und wenn du fertig bist geh auf keinen Fall nochmal an dein Handy oder vor die Glotze! Leg dich gleich schlafen und am nächsten Tag kannst du das Zeug besser glaub mir..das bewirkt Wunder! 

Mit anderen Worten Hände weg vom Handy und Fernseher...so hab ich es immer gemacht... Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest früher anfangen sollen zu lernen, dann wäre jetzt alles stressfrei. Du kannst das jetzt nicht mehr ändern, die Hektik bleibt bestehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaubirne96
14.03.2016, 18:15

ich habe schon vor 3 wochen angefangen nur jetzt hab ich halt angst alles zu vermasseln da ich in englisch ne niete bin und auch erst heute erfuhr das wir noch bio und geschichte schreiben

0

Indem du dich entspannst und dich während des Lernens vom Internet fernhältst. 

Panik bringt dich nicht weiter - zur Beruhigung: Ob es in der Arbeit was wird, hängt nicht so sehr am heutigen Abend, sondern an den letzten Unterrichtswochen.  

Mach 'ne Pause, guck dir dann in Ruhe alles an, geh' zeitig ins Bett und gib morgen dein Bestes! Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaubirne96
14.03.2016, 18:14

danke für die tipps

0

Was möchtest Du wissen?