Nur noch Albträume von Spinnen, kann nicht mehr schlafen! Hilfe..

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Spinnen scheinen ein echtes Thema bei dir zu sein. Ich kenne das. Vielleicht solltest du dir überlegen, wie du das Problem im realen Leben angehen kannst. Hast du oft Spinnen im Haus? Dann empfehle ich dir folgende Frage: http://www.gutefrage.net/frage/die-wohnung-spinnenfrei-haltenmachen

Wenn du beruhigt zu Bett gehst, schläfst du auch besser.

ne, ich hab einfach sehr große angst davor..

0

Früher hatte ich 2 x auch so einen Intensiven Traum. Die krochen sogar in meinem Mund.

Meil Heilpraktiker erzählte mir das es Glück bedeutet. Unbewußte Wahrnehmungen/ Verarbeitung ... Seitdem ich das wußte, hab ich auf solche weiteren Träume gewartet. Und keine mehr da in dieser Richtung ;-)

Dann must du dich halt deinen Ängsten stellen und dich mal mit Spinnen beschäftigen, dann hören entweder die Träume auf oder sie sind dann nicht mehr so schlimm für dich

Spielst du vielleicht zu viel am PC?? Oder schaust du ewig lang Fernsehn das kann auch manchmal sein das man Alpträume bekommt.

Nee, eigendlich nicht.. Mir ist aber aufgefallen, das wenn ich Stress habe oder mich viel mit Spinnen am Tag beschäftige, dann kommen die träume wieder & meistens so schlimm,dass ich nachts wachwerde..Aber in moment komm ich damit klar, hab mich drann gewöhnt :P

0

Vielleicht ist ja dieser Fakt hilfreich:

Man verschluckt durchschnittlich 9 Spinnen im Jahr während dem Schlaf ;)

Wünsch dir im Traum ein Schwert herbei und schlachte diese Biester ab!!! xD

Was möchtest Du wissen?