Nur nett&höflich oder interessiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frag doch mal nach einem Treffen/Date, gib ihm die Info das du dich für Ihn interessierst.

Ich weiß nicht was manche Frauen für ein Problem haben, sie wollen Emanzipation aber diese nicht wenn es um die ersten Schritte geht. Da muss der Mann hinhalten und es kommen wieder "historische" Gedanken auf.

Mir haben auch schon Frauen direkt Signale gegeben, gut weitere Schritte musste ich vornehmen um zu signalisieren ob ich interesse habe oder nicht. Klar habe ich es auch nicht immer einfach gehabt mit dem ersten "signalisieren".

Hab "nen Arsch" in der Hose und melde dich. Wenn nicht, dann lenk dich ab und versuch zu vergessen was du von Ihm wolltest ;-)

Viel Glück wünsch ich Dir/Euch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ironicamente
17.06.2016, 19:50

Ja du hast Recht. Wenn man sich nicht traut,wird man nie wissen woran man war..was ja letztendlich auch schade ist. Ich denk mir nur immer " wenn jemand interesse hat wird er das schon eindeutig zeigen"

0

Wer nichts wagt, der nichts gewinnt...

Trau dich einfach ihm mitzuteilen, dass du ihn magst, mehr als dass es nix wird, kann nicht passieren.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm sag ihn mal einfach was du für Ihn fühlst du kannst ja nur Korb oder Korb kriegen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?