Nur mit Ausfallschritte Beine aufbauen?

3 Antworten

Klar reicht das. Du willst ja Muskelschäden erzeugen, indem Du Mit dem Muskel eine Bewegung machst, für die er da ist (Logischerweise, sorry ^^). Die Bewegung der Ausfallschritte erfordert den Einsatz des Quadtrizeps und somit trainierst Du ihn.

Alles Liebe

Du kannst Die Beine mit folgenden Übungen trainieren, wenn Du mit Backsquats/Frontsquats nicht klar kommst:

  • Lunges mit und ohne Zusatzlast
  • Lungeswalk mit und ohne Zusatzlast
  • Jumping Lunges
  • Step ups mit und ohne Zuatzlast
  • Boxjumps
  • Thruster mit Kettlebell oder Langhantel
  • Squat Clean
  • Burpees
  • Burpees mit Boxjumps
  • Burpees mit Step ups über die Box

Günter

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen im Functional Training, Step-Aerobic, Radsport

würde ich nur machen, wenn du mit dem knie kein problem hast. alternativ kannst du zb an der treppe einbeinsprünge machen (ein bein auf der treppe, eines hängt)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?