Nur Isometrisches Training Sinn oll?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

1 Zumindest kannst Du den gleichen Reiz setzen, isometrisches Training wird immer noch unterschätzt

2 Nein, weil Du die Muskulatur nicht immer genügend genau treffen kannst zudem wird Dir dieses Training zu einseitig werden und keinen Spaß mehr machen

3 Siehe Punkt 1

Nachteil isometrisches Training : Die innermuskuläre Koordination wird vernachlässigt und die Muskelelastizität nimmt ab

Z. B. für mich als Gewichtheber nicht geeignet

Viel Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Vielen Dank für die Antwort!

Was hältst du davon, wenn ich bei jeder Übung wo es sinnvoll ist, hinter meinem letzten normalen Satz noch einmal alles raushole, indem ich die Übung so lange es geht isometrisch halte?

2

Was möchtest Du wissen?