Nur gegen Meerschweinchen allergisch, aber nicht Kaninchen

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch ist das möglich, aber sehr unwahrschjeinlich.

Viele Tierallergioker sind nicht auf das Tier, sondern darauf lebende Parasiten allergisch, bzw. auf Tierhaare.

Soilltest du selbst beroffen sein sprich mit deinem, allergologen, das ist das vernünftigste bevor du eventuell ein Tier anschaffst

Ich selbst habe zwei Kaninchen und 3 Meerschweinchen (keine Sorge, die werden nicht zusammen gehalten)Bin auch gegen keins von beiden Allergisch, allerdings muss eine Freundin von mir immer Niesen wenn sie mit mir in einem Raum ist. Hasen hat sie selbst und einstreu usw. benutzen wir das gleiche. Jetzt haben wir überlegt, dass es vllt. meine Meerschweinchen sind?

0

hallo Tibettaxi, auf KEINEM Haustier sollten Parasiten leben, denn dann gehört zum Tierarzt!!!! Was Du meinst sind die kleinsten Hautschüppchen, gell ;-)))

0
@fischerhundefan

Auf und in jedem Säuger, uns eingeschlossen, leben immer Parasiten, vorausgesetzt, der Säuger ist gesund und nicht in vollkommener Isolation geboren, aufgewachsen und gestorben.

0

Der Hund meiner Tochter reagiert heftig allergisch gegen Meerschweinchen. Er hat regelrechte Beulen an Kopf u. Schnautze u. starke Atemnot bekommen. Wir haben die Meeries abgeben müssen. Auf unsere Kaninchen reagiert der Hund nicht.- Übrigens hatten die Meeries keinerlei Ungeziefer!

oh ja das geht ganz sicher.ich habe es seit meiner kindheit.gestern z.b. war ich beim nachbarn den rechner machen und der hat 2 meeris.ich habe mich wie verrückt gekratzt,meine augen waren feuerrot und juckten ebenfalls,nase war am triefen.und ich habe NUR auf meerschweinchen eine allergie.habe selber 4 katzen und 2 Wüstenrennmäuse und habe nie probleme gehabt.auch mit anderen tieren nicht.was bei mir hilft ist manchmal kaltes wasser oder aftershave.

Was möchtest Du wissen?