Nur Freunde oder vielleicht doch mehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallöle! Man sagt ja bekanntlich, dass Liebe ein A****loch ist :-) Was soll man denn bei deinem Falle auch denken? Du bist ganz klar in einer Situation der Unwissenheit über ihre eigentlichen Gefühle. Das macht es dir nicht leicht, dein Handeln einzukategorisieren oder über dieses zu urteilen. Was ist zu viel, was nicht, bzw was könnte zu viel sein, weil sie so und so empfinden könnte. Ihr kennt euch ja nun schon Recht lange und habt Kontakt gehalten, ich vermute daher ein gewisses VertrauensverhÄltnis. 

Nun mein Vorschlag: triff dich ein wenig öfter mit ihr, zeig ihr, dass sie dir was bedeutet. Beginne dich an ihre Vorzüge der Män erwelt ranzutasten. Mach es nicht mit direkten Fragen, sondern starte ein Gespräch und schweife in verschiedenen Thematiken, auch um sie und ihre Ansichten, umher. Nur dich selbst fragen was sie nun will hilft nicht weiter. Lerne sie weiter kennen und gewinne ihr Vertrauen. Sei für sie da, sei aktiv.

Kleiner Mutmacher: Liebe basiert auf einer breiten Vertrauens- und Freundschaftsbasis. Eine Partnerin ist auch deine Freundin.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Eroberung. Sei nicht zu aufdringlich,geh alles sehr langsam an. Geduld und ein klarer Kopf waren schon damals bei der Jagd auf Tiere wichtig. Machst du Jagd auf eine Frau, ist dies dasselbe. Desweiteren dann erstmal eine frohe Weihnacht und beste Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pikachu91
20.12.2015, 15:36

Danke für die Antwort 

Ich wünsch dir auch schöne Feiertage und einen guten Rutsch! 

1

Da ich keine Ahnung habe, wie genau die Umstände und alles andere sind, ist es schwer.
Auch wenn ich eigentlich gegen solche Psychospielchen bin:
Willst du gelten, mach dich selten.
Schreibe sie mal nicht an.. für 3 Wochen oder wie auch immer die Relation bei euch ist. Fragt sie warum du nicht mehr so oft schreibst, ist es erstmal ein gutes Zeichen. Antwortest du klug, also kurz und mit mehr Sinn als man auf dem ersten Blick erkennt, schaffst du es die Antwort oder mehr Sicherheit zu bekommen, um ihr ein Geständnis zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier im Internet wird dir niemand helfen können, das musst du schon im echten Leben rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du traust dich nicht sie zu fragen, schiebst vor das es sich nicht ergibt. Du wartest auf ein Zeichen von ihr. Geh mal davon aus, das sie sich genausowenig traut wie du.

Lade sie doch einmal zu einem Eis o.ä. ein, bringe das Gespräch auf Freundschaften und dann frag sie direkt ob sie sich vorstellen könnte das mehr als Freundschaft aus euch beiden werden könnte.

Holst du dir einen Korb, weißt du woran du bist. Verlieren kannst du nicht, nur gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?