nur eine note im halbjahreszeugnis bio

4 Antworten

Wenn nicht genügend Noten erhoben werden können, wird eine Ersatzprüfung angesetzt. Je nach Fach mündlich oder schriftlich, Stoffumfang kann bis zum gesamten (Halb-)jahresstoff betragen. Eine Zeugnisnote kann nicht nur aus einer Einzelnote gebildet werden. Die zahl der Wochenstunden in einem Fach bestimmt, wieviele Einzelnoten pro Halbjahr existieren müssen.

Kann im Jahreszeugnis (ohne attestierte Gründe) überhaupt keine Note erteilt werden, gilt das Jahr als nicht bestanden.

Die Note kann ausgesetzt werden und wird dann gegeben, wenn du die Arbeit nachgeschrieben hast!

also ich schreibe die im 2ten halbjahr nach oder wie?

weil die nächste BIO stunde ist erst nach notenstopp...

0
@xXmazahakaXx

Kann ja noch nachgereicht werden, wenn das Zeugnis noch nicht ausgegeben wurde ... Ich habe mal erlebt, dass ein Zeugnis am Tag seiner Herausgabe (!) durch Beschluß der Lehrerkonferenz noch geändert wurde.

0

Dann steht meistens die Note die dein Lehrer von dir hat an, also es kann auch sein, das er den sonstigen eindruck den er von dir hat auch noch mit einfliesen lässt..

ein "eindruck" darf nicht zur notenbildung herangezogen werden, auch das beliebte zählen des "fingerchen hebens" also die intensität deiner mitarbeit ist nicht zur notenbildung zulässig.

es muss klipp und klar eine ganz bestimmte leistung, die an einem ganz bestimmten tag von dir erbracht wurde, bewertet werden. das wäre z.b. eine ausfrage an einem bestimmten tag zu einem bestimmten thema. und dazu muss der pauker sich aufzeichnungen gemacht haben, sonst ist das ganze nicht zulässig.

0

Was möchtest Du wissen?