Nur durch Diät Pulver abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diät Pulver ist absoluter Quatsch, leider fallen aber viele Leute auf die Werbung in den Medien rein.

Sobald sie wieder normal isst, nimmt sie wieder zu. So war das bei meiner Mutter, die das Zeug auch unbedingt probieren wollte.

Eine Ernährungsumstellung & Sport sind das Beste und das hilft dann auch wirklich beim Abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin qualifizierter Personal Trainer und starte aus bestimmen Zweck diese Geschichte mit drei Mahlzeiten durch Pulver ersetzen für ca. eine ganze Woche. Mache sehr oft Sport und trinke sehr viel Wasser. Nach dem absetzen des Pulvers nach einer Woche werde ich zur weiteren Definition meine 1400kcal täglich essen. Was ich weiß ist, dass man klarerweise wieder ein wenig zunimmt da der Magen eben leer ist und das ganze würde sich wohl erst nach 4-7 Tagen normalisieren. Und dann mal sehen, was es gebracht hat. Das Pulver hat alle nötigen Nährstoffe wichtig ist bei Erhalt der Muskulatur das Eiweiß (pro kg/0,8g Eiweiß) das kommt bei 60g Protein auf den Tag gut hin da ich nur 65,4g benötige. Beim Aufbau der Muskulatur wäre es schon etwas anders! Hier sollte man gucken das (wenn man Dauerhaft definiert bleiben möchte ohne wieder großartig Fett anzusetzen) einen kleinen Überschuss berechnet, bei mir geht's damit Anfang nächsten Jahres wieder los mit dem Muskelaufbau. Du berechnest Deinen Gesamtumsatz und um die Definition auch irgendwo Dauerhaft etwas halten zu können einen kleinen Überschuss von 500-1000kcal täglich. Deine gesamte Energiezufuhr teilt sich geringfügig in Fetten auf (gesunde Fette), Kohlenhydrate und Eiweiß wobei Du jedoch mindestens das 2-2,5x-fache an Eiweiß zu Dir nehmen solltest als sonst. Sprich 1,6-2,0g Eiweiß pro kg. Der sogenannte Jojo-Effekt entsteht durch die Wiederaufnahme einer richtigen Ernährung bei weiterem Abnehmen darin seine Diät jetzt wieder mit einer ausgeglichener Ernährung weiterzuführen OHNE dabei in eine Art plötzlichen Fresssucht zu geraten, klar nimmt man wieder etwas zu da der Magen ja leer ist aber deshalb kann man ja selbst bestimmen wie lange man nur durch Pulver abnehmen möchte normal sagt man ja auch 1-2 Mahlzeiten und nicht drei. Bei mir ist es eben der Forschungsdrang. Ich hoffe ich konnte weiterhelfen. Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Alex,
Also im Grunde genommen könnte das Pulver helfen... jedoch wird sie nach 1-2 Wochen kein Bock mehr haben und sehr unglücklich mit sich selbst sein..
Versuche deiner Mama doch bitte dieses Pulver wegzunehmen (Gruß von mir). Sie soll 2-3x für 30-45 min schwimmen - joggen oder Radfahren und sich 4x Mahlzeiten am Tag nehmen. Sie soll drauf achten, dass ihr Kalorienbedarf täglich bei -300 liegt, dann wird sie gesund und ohne Jojo-Effekt abnehmen... Eins kannst du mir glauben wenn sie weiterhin das Pulver nimmt - sich nicht richtig ernährt und Sport treibt -
Sie wird aufjedenfall mehr wiegen als zuvor und unglücklicher sein als sonst, da dem Körper einfach Dinge fehlen und kein Mensch Pulver brauch..

Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest ihr Konto schmilzt dadurch zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll sie doch. Dem einzigen, dem sie damit hilft ist der Verkäufer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:)

Diese ganzen Pulver und Shakes sind eh nur gehypet. Außerdem ist es reine Geldverschwendung, auch wenn die Werbungen alle etwas anderes verraten...sag deiner Mutter mal, dass man mit so etwas nur einen Jojo-Effekt erzielt!!

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?