NUR AN TAUCHER!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

HI

Also als ich das erste mal in einem heimischen see Tauchen war kam mir direckt ein 1-2m großer Zander entgegen. Ausserdem hat man UW so schön viel ruhe und trifft VIELE nette Buddys.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich wollt eigentlich immer schon mal tauchen gehen, war von schnorcheln schon immer fasziniert und da bot sich dann der tauchschein an.

Bestes Taucherlebnis: Wracktauchen in Bali (wie das schiff heist weiß ich nichmehr)... soviele Fische hab ich noch nirgends gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war der Job zu tauchen. Bestes Taucherlebniss war in einer Schottischen Bucht mit einem schönen Minenteppich aus dem 2. Weltkrieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Faszination zu schweben, in einer anderen Welt zu sein, unter Wasser atmen zu können ...einfach Alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Toilettentieftaucher, darf ich auch mitreden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herbyauswien
31.08.2012, 19:12

ich glaube eher dass du ein geistiger Tiefgänger bist. Fragen mit "halblustigen" Statements zu beantworten zeigt von keiner besonderen Intelligenz

0

Was möchtest Du wissen?