Nur an Pferdebesitzer! Was kostet euer Pferd im Monat?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir rechnen pro Monat immer zwischen 600 und 800 Euro, je nachdem, was gerade so anfällt. Zu den Einstellkosten kommen die Kosten für Reitstunden, und in regelmäßigen Abständen Hufschmid 30,- und Chiropraktier 150,-

Für Ausrüstung habe ich wohl ungefähr - vor allem auch mit dem ganzen Zeug, was sich im Nachhinein als total überflüssig herausgestellt hat - bestimmt so 7000 und 8000 Euro hingelegt. Der größte Posten war der Sattel für ca. 2800 Euro. 

Diese Kosten gelten nur für ein Pferd. Einstellen könnte ich meine Pferde sicher auch für weniger Geld, aber dann sind sie nicht so versorgt, wie ich das gerne hätte, günstigere Reitlehrer gäb es sicherlich auch, aber "never change a running system". Da wo wir jetzt stehen, fühle ich mich wohl, den Pferden gehts gut, alles habe ich - so lange ich es mir leisten kann - keinen Grund, irgendwohin für weniger Geld zu wechseln.

Danke :)

0

Ich habe für 2! Jahre bezahlt:  

660,32€ TA  
6.265€ Einstellkosten  
169,92€ Versicherung  
2.280€ Sonstiges (ich rechne mit ca 95,- pro Monat)   

Macht eine Gesamtsumme von 9.375,23€. 

Macht für ein Jahr 4.687,615€ Nicht eingerechnet habe ich wirklich teure Sachen wie Anschaffung (das ist immer nach oben offen), Sattel, Kappzaum, Training, Reitstunden, Umzug etc. Das sind nur die Kosten, die man hat, wenn man ein Pferd hat. Einfach fürs Haben quasi. 


weil ich keine Antworten ohne Garantie haben will!

Und was machst du, wenn ich dir sage, dass das extrem schwankt, je nachdem, wo in DE man ist?   

In der Großstadt ist Futter teurer und meist schlechtere Qualität, auf dem Land gibts genug und du kriegst es günstiger. TA kostet nicht überall das Gleiche. Usw..

Ich meinte mit dem ohne Garantie dass mir keiner schreiben soll wo nur schätzt und gar nicht so wirklich weiß wie es eig. Ist

0

Aber trotzdem danke :)

0

Meine zwei Ponys haben eine große gemeinsame Box in einem Stall mit Reitplatz ohne Halle, Kosten ohne Kraftfutter 260€/Monat

Kraftfutter und Mineralfutter für beide: ca. 50€/Monat

Wurmkuren/Impfungen: ca. 150€ je Pony und Jahr

Hufschmied 90€ bzw. 140€ für Rundum-/Spezialbeschlag alle 6 Wochen

Medikament für Pony mit Cushing: ca. 1-2€/Tag

Versicherung (1 Fahrpony mit Reiten): 160€/Jahr

Ausrüstung kommt sehr darauf an, was Du machen willst. Ein gutes Zweispännergeschirr kostet ca. 1200€, Trense für die tägliche Arbeit kann auch nur 30€ kosten und trotzdem jahrelang halten. Mein Felix braucht im Winter eine Decke wegen dem Cushing, da ist mindestens jeden zweiten Winter eine neue fällig, da Wallache gerne spielen. Der Sattel muss passen, daher kann er sowohl günstig als auch eine teure Maßanfertigung sein.

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?