Nur 800 kcal am Tag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Das klingt so, als müsste in deiner Kalorienzählung ein Fehler sein...ansonsten könnte ich mir das nicht erklären. 2250kcal als Bedarf hört sich realistisch an, mit 800kcal würdest du dich da extrem unterernähren.

Hast du auch Getränke, Soßen, Öl zu braten, etc. mitgezählt? Darin stecken auch ziemlich viele Kalorien und das macht einiges aus. Hast du dein Essen gewogen oder die Mengen nur geschätzt?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also, wie hast du denn genau deinen Kalorienhaushalt gemessen? So wie sich das anhört, kann das nämlich nicht ganz stimmen.

Was hast du gegessen und getrunken? Auch da stecken Kalorien drin.

Solange du unter deinem Kalorienverbrauch bleibst, nimmst du ab. D.h. du müsstest entweder in der Hinsicht etwas bemerken oder zu hast falsch gerechnet.

Wie war das denn?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du dir ganz sicher?
Hast du Vllt das Gewicht falsch geschätzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?