Nur 2 Stunden Schlaf und trotzdem fühle ich mich gut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du richtig fest geschlafen hast, dann ist das durchaus ausreichend um dich heute wohl zu fühlen - die große Müdigkeit wird jedoch erst 1-2 Tage später auftreten.

So geht's mir auch manchmal. Zuerst fühlst du dich noch hellwach, fröhlich und fit wie immer. Erst am Abend oder nächsten Tag wirst du plötzlich albern und später richtig müde. Kommt so etwas (also wenig Schlaf) öfter vor, wirst du immer übermüdeter und bekommst Augenringe und andere Zeichen von Schlaflosigkeit.

Ja, warte mal den Tag ab und dann die nächste Nacht. Dann kommt sicher die Müdigkeit.

Ja das ist einfach so, dass der tag an sich einfach anstrengender ist, aber dennoch machbar!!!! Sowas hatte ich auch mal hinter mir, nur das blöde war, dass ich noch zwei klausuren vorbereiten und auto fahren musste.....

Was möchtest Du wissen?