Nur 19 statt 21 Pillen genommen, trotzdem Schutz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo rose999

Wenn ich dein Schreiben richtig deute dann hast du nach der Pillenpause nicht am 8. Tag wieder mit der Einnahme begonnen sondern erst am 10. Tag. Wenn die Pillenpause länger als 7 Tage dauert dann ist das wie ein Vergessen in der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Bei GV in der Woche davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Quelle:

dr-hintermueller.at/pille.htm#länger

Wenn man die Pille 14 Tage lang genommen hat dann kann man bei vollem Schutz in die Pause gehen, problematisch ist nur das Vergessen der ersten 2 Pillen.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Irgendwie steig ich da nicht so ganz durch. Es wäre besser, wenn du die Daten dazuschreiben würdest.

Hast du nach der Einnahmepause die ersten beiden Pillen vergessen und machst dir jetzt Sorgen, weil du nur 19 Pillen eingenommen und dann pausiert hast?

Grundsätzlich kannst du bereits nach 14 Pillen geschützt in die Pause gehen. Die Einnahmepause darf aber nie verlängert werden.

rose999 09.10.2013, 15:44

Die beiden Pillen hab ich am Anfang meiner allerersten Pilleneinahme vergessen.

0
yxcvbnmmnbvcxy 09.10.2013, 15:50
@rose999

Dann hättest du sie ja auch einfach am Ende noch einnehmen können.

Aber wie gesagt, die Einnahme um ein paar Tage zu verkürzen ist kein Problem. Hauptsache du hast die Pause nicht verlängert.

Und lies dir mal deine Packungsbeilage durch, da steht alles drin.

1

Hallo rose,

ruf bitte bei deiner Frauenärztin an. Dann kannst du die Sache mit der Pille danach gleich klären.

Liebe Grüße, mel.

Was möchtest Du wissen?