nur 150€Kindergeld?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da musst du bzw.deine Adoptivmutter sich an die Familienkasse wenden,wenn der Grund nicht aus einem erhaltenen Bescheid hervor geht,dass kann dir hier keiner beantworten  !

Wenn deine leibliche Mutter angenommen inkl.dir Anspruch auf Kindergeld für 4 Kinder hat,dann musst das Kindergeld per Antrag auf Abzweigung durchschnittlich ermittelt werden.

Du würdest dann also selbst als 4 Kind deiner leiblichen Mutter derzeit keine 223 € pro Monat bekommen.

Es würde dann das Kindergeld für die ersten beiden Kinder von derzeit jeweils 192 € + 198 € fürs 3 Kind + 223 € ab dem 4 Kind addiert,ergibt dann 805 € und durch 4 Kinder geteilt,dann müsste es also um die 201,25 € geben,evtl.auf oder abgerundet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Laura090199 04.10.2017, 11:27

Ja dass es aufgeteilt wird weiß ich. nur habe ich noch kein schreiben erhalten von der familienkasse. ich bin nur verwirrt dass icj jetzt viel weniger become als vorher wo ich 500€ netto hatte.

 vielen dank ich werde dann heute mal dort anrufen

0
isomatte 04.10.2017, 12:16
@Laura090199

An deinem Einkommen kann es mit Sicherheit nicht liegen,denn ab dem 01.01.2012 gibt es beim Kindergeld keine Einkommensgrenze mehr !

1

Was möchtest Du wissen?